Manifestiertes Nichts

GeschichteAllgemein / P16
08.06.2019
12.06.2019
3
1158
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Ich hätte gedacht das mich Schlingen umfassen würden oder kalte Eisenplatten mit Hydraulik betriebenen Füßen mich niederdrücken würden wie in den Folterräumen in Guantanamo aber nein, das wahre grauen ist eine kalte abweisende Frau die man doch irgendwie lieben kann und will. Man kommt nicht von ihr los. Zu viele Autoren haben schon darüber geschrieben und Musiker gesungen. Zuletzt 2019 sogar Chris Pohl in Into the Void. Aber ich muss berichten was mir im 3. Traum passiert ist, auch wenn ihr liebe Leser mir nicht glauben werden oder sagt: "Das kennen wir schon aus der und der Geschichte oder dem und dem Film."

Ja ich bin wieder in Dunkelheit doch diesmal sitze ich im schein einer Kerze einer Frau gegenüber, sie ist so schön: schwarze Haare, lange schlanke Beine und einen Vorbei oh... Nein das ist was in meinem Kopf abgeht aber der Traum war anders. Ich sitze tatsächlich im Schein einer Kerze und auch einer Frau gegenüber von der ich allerdings nur einen Streifen ihres Gesichtes sehen kann, der Rest ist entweder zu dunkel oder ganz unsichtbar. Die große Adlernase verleiht ihr das strenge Aussehen einer Inderin. Aber ihre ovalen Gesichtsumrandung sind die einer Europäerin, Spanierin oder Osteuropäerin. Mir ist es im Grunde egal wie sie aussieht denn ich weiß wir werden ein tolles Wochenende verbringen, woher ich das weiß ich weiß es einfach und als ich mich prüfend nach einem Kalender umsehe fällt mir auch prompt einer ins Auge. Es ist Freitag der 13_ äh ja kein Witz!!

Aber darum geht es nicht, nicht um die Frau und nicht um die Assoziation mit einer der schlechtesten Horrorstreifen die ich jemals gesehen habe. Es geht um das Gefühl der Angst, der Angst verlassen zu werden, von der Frau die ich gerade erst kennen lernen will. Wie lange sie schon dort sitzt weiß ich nicht, da ich gerade erst im Traum zu mir und zu ihr gestoßen bin. Wie lange ich schon dort sitze... ähm, lasst mich überlegen... Keine Ahnung.

Ich glaube das Wort ergreifen zu müssen und tue es dann auch: "
 
'