Roses and Bones

von Nuna
GeschichteAllgemein / P16
15.05.2019
22.05.2019
2
333
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Luna Asaki Davont, früher von allen nur Lu gennant, ist eine hübsche junge Frau mit strahlenden Grün- Blauen Augen und Erbeerblonden Haaren.
Ihr Körper ist zierlich und hier und da besitzt sie eine Narbe.
Ihre Gefühle sind hinter einer, scheinbaren undurchdringlichen, Fassade versteckt, sie öffnet sich nur sehr wenigen Leuten.
Sie ist sehr ruhig und schüchtern, außerdem sehr schreckhaft.

Vergangenheit:
Sie wurde in eine ziemlich ansehnliche Familie hineingeboren.
Als sie gerade mal 8 Jahre alt war, wurde ihr Vater vor ihren Augen umgebracht, der Butler der Famile gab dann sein Leben um ihres zu retten.
Ihre Mutter war danach ziemlich erschüttert, ließ sich jedoch nichts, zum Wohle ihrer Tochter, anmerken.
Knappe 3 Jahre später verstarb dann auch die Mutter von Lu, an einer unheilbaren Krankheit.
Ein Jahr später wurde sie von dem Mörder ihres Vaters entführt und auf dem Sklavenmarkt verkauft.
Seit vier Jahren ist sie nun Sklavin eines verwöhnten, meist betrunkenem, Adeligen Mann, sie wird oft geschlagen.
Sie ist nun 16 Jahre alt.
Review schreiben
 
'