Who is she?

von Neliel19
GeschichteMystery, Familie / P16
Elara Merandus Julian Jacos Sara Skonos Tiberian Calore
09.05.2019
16.11.2019
2
1644
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
295 NE: Clara´s Geburt

Sara keuchte ein letztes Mal auf, bevor sie nach Luft schnappte. Wren unterdessen nahm das neugeborene Baby auf ihren Arm und untersuchte es ein letztes Mal. Sara setzte sich auf, als sie wieder genügend Luft bekommen hatte.

„Was ist es?“, fragte sie.

Wren legte ihr das neugeborene Baby in den Arm und antworte ihr: „Es ist ein Mädchen.“

„Ein Mädchen also.“, murmelte Sara leise zu sich, während sie das neugeborene Baby betrachtete.

Das Baby öffnete seine Augen und schaute Sara mit ihren dunkelbraunen Augen neugierig an. Ihre Augen zierte ein leichter grau Schimmer und sie streckte ihre winzige Hand nach Sara aus. Sara nahm diese in ihrer und betrachtete den dunkelbraunen Schopf an Haare auf dem Kopf ihrer Tochter. Ihre Cousine Wren unterdessen schaute den beiden zu und versuchte das Zucken ihrer Mundwinkel zu unterdrücken.

„Wie soll sie eigentlich heißen?“, fragte Wren nach einigen Minuten.

„Clara. Ihr Name soll Clara sein.“, beschloss Sara und schaute von Wren dann wieder zu ihrer Tochter.

„Clara also.“, murmelte Wren, „Wie soll ihr Nachname sein?“

„Jacos.“, entgente Sara nach einigem Zögern, „Mit dem Nachnamen und der Königin als ihre Tante dürfte ihr Leben einiges leichter sein.“

„Der Königin sind nicht alle wohl gesonnen.“, meinte Wren nur.

„Ja, aber der König liebt sie und wenn sie ihn bittet wird mein Kind ein einigermaßen gutes Leben haben.“, erklärte Sara nur traurig.

„Und Julian? Wollt ihr ihm nicht sagen das er ein Kind hat?“, fragte Wren mit hängendem Kopf.

„Ich habe Julian schon genug Sorgen bereitet und auch das Leben am Hof bekommt ihm nicht so gut. Ihm jetzt auch noch ein Kind auf Bürden zu wollen ist zu grausam.“, meinte Sara nur.

Sie drückte ihr Kind etwas enger an sich und strich mit einer Hand eine Träne weg. Allerdings war schon eine Tränen Flut dabei sich einen Weg über ihr Gesicht zu bahnen.

Wren schaute traurig über die auf dem Bett sitzende Gestalt ihrer Cousine, bevor sie die Tür öffnete und eine andere Frau eintrat. Diese schaute ebenfalls traurig zu der Frau im Bett.

„Sara.“, mit diesem Wort erklang die traurige Stimme dieser Frau.

Sara schreckte hoch: „Coriane.“

„Wie heißt dein Kind?“, fragte Coriane.

„Clara Jacos.“, antworte Sara ihr.

„Ein schöner Name für ein schönes Kind.“, Coriane setzte sich zu Sara auf das Bett und erhaschte einen Blick auf das Baby.

„Was soll aus ihr werden?“, Corianes Blick war traurig auf das Baby gerichtet.

„Nimm du sie auf. Julian und ich sind nicht verheiratet und als Bastard kann nichts aus ihr werden. Aber wenn du sie als Findelkind aufnimmst, hat sie eine Zukunft.“, erklärte Sara ihrer besten Freundin.

„Du möchtest das sie als Adoptivtochter des Königs aufwächst, weil sie so unantastbar wäre.“, fasste Coriane zusammen.

Sara reichte ihr das Baby: „Tu mir bitte den Gefallen.“

Als Coraine das Baby auf ihren eigenen Arm nahm, erwiderte sie: „Es wird nicht schwer sein Tib davon zu überzeugen.“

Sara hatte Tränen in den Augen als sie einen vorerst letzten Blick auf ihrer Tochter erhaschte.

Herzlich Willkommen zu einer neuen FF von mir,

diese FF wird nicht allzu lange gehen und sich mit meinen OC Clara Jacos aus ´Silberne Flucht´ beschäftigen. Es geht um ihre Vergangenheit. So dass man erfährt wer ihre Eltern sind, was sie getan hat, was für eine Art Mensch sie ist und warum sie eine Gefangen der Krone war.

Liebe Grüße

Neliel