Oneshot??

OneshotAllgemein / P12
Adrien Agreste / Chat Noir Marinette Dupain-Cheng / Ladybug
29.04.2019
03.08.2019
7
4291
4
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
Marinetts Sicht:

Am nächsten Morgen wachte ich dadurch auf, dass eine Katze auf mein Bett sprang. Sie war grauweiß gestreift und setzte sich majestätisch auf meine Brust. Dort blieb sie sitzen und fing an zu miauen. Komisch, dachte ich, wir haben doch gar keine Katze! Ich setzte mich langsam auf, um die Katze nicht zu stören. Ich drehte meinen Kopf zur Tür. Dort stand Alya und grinste mich fett an. "Ah, wie ich sehe hat dich unser neuer Mitbewohner ins Herz geschlossen...". Ich legte meinen Kopf schräg und sah sie fragend an. "Adrien hat den kleinen Kerl gestern gefunden, und er wird wohl nicht unser einziger Mitbewohner bleiben." Wieder sah ich Alya fragend an. Sie kam zu mir ans Bett und setzte sich zu uns. "Ich weiß nicht wie du dass jetzt aufnehmen wirst, aber ich habe Adrien angeboten, dass er solange, bis er eine Wohnung gefunden hat, bei uns wohnen darf...". Alya linste vorsichtig zu mir hinüber. Ich seufzte nur und ließ mich zurück aufs Kissen fallen. "Wie heißt der Kleine überhaupt?", fragte ich, und streckte meine Hand nach der Katze aus, die sich sofort gierig dagegen schmiegte. Alya merkte, dass ich aufgegeben hatte, etwas gegen Adrien einzuwenden und sagte:" Also ist das für dich ok?? Mit Adrien meine ich?"
Review schreiben