Für dich, mein Bruder

von Eeyore73
GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P18
Mattes Seeler Melanie Hansen
22.04.2019
12.06.2019
48
28733
7
Alle Kapitel
28 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
Hassan freute sich grad diebisch, das er sich den Wagen von seinem Cousin ausgeliehen hatte, um das Haus unauffällig beobachten zu können. Er zog eine der kleinen Spritzen aus dem Seitenfach der Tür, drehte sich etwas und ohne das Mattes irgendwie reagierte, hatte er ihm  Ketamin gespritzt, ein in der Notfall- und Tiermedizi  verwendetes Narkosemittel, was wie ein Muskelrelaxans wirkte und oft auch Halluzinationen auslöste. In der Szene wurde es oft gesnieft und war als „Special K“ bekannt. Der Bullenschlampe würde  sicher erstmal nichts auffallen. Hassan würde ihr einfach mit dem Gepäck behilflich sein und so den Blick auf die weggetretene Kakerlake versperren. Wenn sie am einsteigen war, würde sie ihre Spritze bekommen. Niemand würde etwas merken. Der perfekte Plan, er grinste und legte schonmal eine weitere Spritze griffbereit in seine Jackentasche.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

So, ich überlege grade, ob ich ab hier zweigleisig weiterschreiben bzw ein Spin-off dazu schreibe. Mir schwebt nämlich als erstes eigentlich eine Folternacht vor, die sexueller Natur ist. Wie steht ihr dazu? Wollt/mögt ihr sowas lesen?
Ich könnte das auch quasi als Spinn-Off extra setzen und hier mit der „normal-fiesen” Qual  weitermachen.
Gebt mir doch bitte mal eine Rückmeldung, sprich ein Review.
Danke =)))
Review schreiben