Yami No Karasu

MitmachgeschichteAllgemein / P18 Slash
OC (Own Character)
18.04.2019
18.04.2019
1
1559
1
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Yami No Karasu                                                    
I write Sins not Tragedies


Seelenruhig saß sie im Café Antique und sah aus dem Fenster. Die Sonne stand hoch am Himmel und erwärmte mit ihren Strahlen den 20. Bezirk. Man sah hier und da ein paar Paare oder Familien spazieren. Nicht weit vom Café entfernt stand ein dunkelhaariger, junger Mann mit ausgebreiten Armen. Man konnte sich natürlich fragen was das sollte, aber wenn man sah wohin er schaute, wusste man, was er da tat. Ein kleines Mädchen, vielleicht im Alter von fünf Jahren, lief strahlend auf ihn zu.

Ein kleines Lächeln schlich sich auf das Gesicht der jungen Frau, die im Café saß. Doch sehen konnte man es nicht. Ihr Mundtuch, welches sie nie ablegte, außer vielleicht zum Duschen, bedeckte es. Sie beobachtete die kleine Familie und das glückliche kleine Mädchen. So hätte es bei ihr aussehen können. Vielleicht. Wäre sie ein Mensch gewesen.

"Möchten Sie noch einen Kaffee?", wurde die blonde Frau, deren Haar doch unter einer Kapuze verborgen lag, aus ihren Gedanken gerissen. Das Lächeln verschwand sofort wieder und sie sah zu der Person, die sie gerade gestört hatte. Eine ebenfalls junge Frau mit braunen Haaren. "Ich hab noch oder bist du blind?", brummte sie als Antwort und deutete auf den schwarzen Kaffee vor ihr.

Ja sie war so ziemlich 24/7 übellaunig und auch nicht nett. Jedenfalls wirkte sie so. Diejenigen die ihr nahe standen wussten das natürlich und akzeptierten sie. Und für eben diese würde Mrs. Miesepeter auch alles tun. Das machte sie auch zu einer fabelhaften Anführerin. Klar bekam sie auch häufig Kritik von außerhalb. Immerhin war sie so ziemlich immer recht knapp angezogen und lief dauernd mit dem Mundtuch und der Kapuze herum. Aber das störte die junge Frau herzlich wenig.

"Oh natürlich, tut mir leid. Wenn Sie noch etwas benötigen, melden Sie sich einfach", ließ sich die braunhaarige nicht aus der Fassung bringen und lächelte noch immer freundlich. Die andere Frau fragte sich, wie man die ganze Zeit so lächeln konnte. Klar musste sie auch mal nett sein, immerhin führte sie mit ihren gerade einmal 19 Jahren schon ein Hotel. Aber oft sprach sie ja nicht mit den Gästen, dafür waren ihre Angestellten da.

Sie nickte nur knapp und sah dann wieder aus dem Fenster. Die Familie war bereits weg. Oder war sie vielleicht auch nie da gewesen? Denn lange hatte sie sich ja nicht mit der Aushilfe unterhalten und die Familie war wirklich nirgendwo zu sehen. Etwas verwirrt blinzelte sie und schüttelte kurz den Kopf, ehe sie sich dann doch mal ihrem Kaffee zuwandte, von dem sie noch keinen einzigen Schluck genommen hatte.

Doch gerade als sie die Tasse anhob um etwas zu trinken, klingelte die kleine Glocke an der Tür, als diese geöffnet wurde. "Ayane, hier bist du. Wir brauchen dich im Hotel. Ein Gast würde dich gerne sprechen", hörte sie einen ihrer Arbeiter und gleichzeitig Mitglied der Organisation Yami No Karasu sprechen. 'Ein Gast würde dich gerne Sprechen'. Das war dann wohl Code Red, denn das war der ausgedachte Satz, sobald eine Notfallsitzung einberufen werden musste.

Ayane saß zwar mit dem Rücken zur Tür, wusste aber genau, wer da sprach. Deshalb setzte sie die Tasse wieder ab, ohne auch nur einen Schluck davon getrunken zu haben. Aber wenn wir mal ehrlich sind, sah es sicher komisch aus, wenn man versucht zu trinken ohne das Mundtuch abzulegen. Ayane jedoch beherrschte diese Kunst. Also stand sie auf, legte noch etwas Geld auf den Tisch und ging zur Tür. Zurück zum Hotel.

                                                                                                            ☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕

Und damit Hallo und herzlich willkommen zu meiner MMFF! Ich möchte auch keine großen Reden hier schwingen, weil ganz ehrlich? Diese Vorworte überfliegen die meisten eh nur. Es gibt ein paar Infos ohnehin auf der Website, die ihr oben seht. Und nicht wundern, ich werde immer am Anfang jedes Kapitels ein Link mit einem Lied, das meiner Inspiration galt, einfügen. Bevor wir allerdings nun zu den Steckbriefen kommen, einige Regeln und bitten an euch (Ja, muss leider sein):

- Keine 0815 Charaktere! Ich hätte gerne Charaktere mit Tiefe!
- Bitte keine OP Charaktere! Jeder hat Schwächen und KEINER ist unbesiegbar
- Auch bitte nicht nur kalte und mürrische Charaktere. Fröhliche und aufgedrehte Charaktere gibt es auch, auch wenn sie Ghoule sind.
- * Sind freiwillig
- Nicht nur weibliche Charaktere (Hab schon öffters MMFF gemacht, wo mir fast nur weibliche geschickt wurden)
- Steckbrief bitte vorher per PN mit dem Betreff "Ankündigung: Yami No Karasu - Name des Charakters - Geschlecht"
- Fertige unter gleichem Betreff (natürlich ohne "Ankündigung"). Bitte keine Steckbriefe in den Reviews!
- Qualität vor Quantität ;)
- Feinde sind immer willkommen!
- Spaß haben :D

                                                                                                              ☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕☕


Steckbrief

Username:


Allgemeines

Name:
Vorname:
*Ruf-/Spitzname:
Codename: (Nur für Mitglieder von Yami No Karasu)
Alter: (Hier ist wirklich jedes Alter gerne gesehen! Egal ob Kind oder Rentner)
Gattung: (Ghoul oder Mensch, es gibt auch Menschen, die den Ghoulen helfen und ebenfalls im Hotel arbeiten)
Geburtstag: (Ohne Jahr)
Beruf: (Ihr könnt auch im Hotel arbeiten, das tun die meisten Mitglieder)


Aussehen

Link: (wichtig, weil ich die Bilder auf der Website hochladen werde)
Haare: ( Farbe, Länge, bevorzugte Frisur etc.)
Augen:
Größe und Gewicht: (bitte keine Modelmaße)
Teint:
Körperbau:
*Sonstiges: (Narben, Tattoos, Piercings, weitere auffällige Merkmale etc.)


Kleidung

(Bitte Links, wegen der Website! Aber auch kurze Beschreibungen)
Alltag:
Auftrag: (Gerne mehrere)
Spezialauftrag:
Besonderer Anlass:
*Sonstiges: (Sachen, die euer Charakter oft/immer trägt etc.)


Charakter

Charakterbeschreibung: (bitte mindestens 350 Wörter. Je ausführlicher, desto besser kann ich euren Charakter rüber bringen)

Stärken: (sowohl physisch, als auch psychisch. Mindestens 3)
Schwächen: (s.o., mit Stärken ausgeglichen)
Vorlieben: (Mindestens 3)
Abneigungen: ( s.o., mit Vorlieben ausgeglichen)
Ängste: (wenn möglich bitte begründet und mehr als eine!)
Hobbys:
Macken/Ticks: (Jeder hat Macken! Die können gerne außergewöhnlich sein)


Familie

*Mutter: (Name, Alter, knappes Aussehen, Gattung, Beruf, tot oder lebendig, knapper Charakter, Verhältnis zu ihr, Sonstiges)

*Vater: (s.o.)

*Geschwister: (s.o)

*sonstige Verwandte: (s.o.)


Vergangenheit

Vergangenheit: (Ja viele sind tragisch, aber muss ja nicht von jedem sein! Mindestens 300 Wörter)
Was hat euch am meisten geprägt?:
*Sonstiges:


Kampf

Kampfstil: (brutal, eher zurückhaltend,....)
Stärken im Kampf: (mindestens 3)
Schwächen im Kampf: (s.o., mit Stärken ausgeglichen)
Kralle: (Art und gegebenenfalls Farbe)
Maske: (bitte mit Link)
Wie kommst du mit deinem Leben als Ghoul zurecht?: (Hasst du es? Kommst du damit klar? Wie isst du? Tötest du?,...)
*Sonstiges:


Website

*Charactertheme: (Suche ich aus, aber ihr könnt gerne Vorschläge machen)
Mainthene: (Link, Titel, Artist)
Battletheme: (s.o.)
*Sonstiges:


Hotel

Arbeitet ihr im Hotel?:
Wie seid Ihr Mitglied bei Yami No Karasu geworden?: (Bei Wunsch könnt ihr gerne auch erst im Laufe der Story Mitglied werden)
Rang: (Es gibt einen Stellvertreter, 2 S-Ränge und der Rest normal)


Verhalten/Meinung zu...

... CCG:
... Menschen:
... Ghoule:
... Yami No Karasu:
... Ayane:
... Restliche Mitglieder: (Könnt ihr im Laufe der Story bescheid geben)


Pair

Sexualität:
Beziehungsstatus: (Vergeben? Verheiratet? Single? Falls ihr einen Partner hat bitte auch Infos zu diesem. Keine Charaktere aus dem Anime!)
Willst du später ein Pair haben?:
Wenn ja, wen?: (Könnt ihr natürlich später noch einsenden, allerdings nur für OC und nicht für Charaktere aus dem Anime. Meine steht auch frei zur Verfügung, bei Interesse einfach fragen ;))
*Sonstiges:


Sonstiges

*Kritik:
*Lob:
*Wünsche:
*Etwas, was im Steckbrief keinen Platz gefunden hat:
*Sonstiges:
Review schreiben