Was für eine Mutter bist du?

GedichtFamilie, Schmerz/Trost / P16
18.04.2019
18.04.2019
1
181
1
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Mama, was für eine Mutter bist du?
Von Liebe und Zuneigung fehlte jede Spur.
Hatte ich Probleme, hattest du die Ohren zu.
Mama, sag mir, was für eine Mutter bist du nur?

Hast mich beschimpft und geschlagen.
Mich einer glücklichen Kindheit beraubt.
Wie konntest du das nur wagen?
All deine Beleidigungen hatte ich geglaubt.

Hab mich als minderwertig betrachtet.
Bin dann endlich abgehauen
Hab schlussendlich auf mich geachtet
Nun kannst du mich nicht mehr an maulen

Mein Leben verlief nicht einfach, auch nicht ohne dich
Doch traf ich diesen wunderbaren Mann
Und mit ihm wurde mein Leben erträglich
Er zog mich sofort in seinem Bann

Mama, es ist traurig, aber wahr
Was Glücklichsein bedeutet
Machte er mir erst klar
Gute Stunden sind nun eingeläutet

Nun liegst du hier auf dem Bett
Erwartest  meine Hilfe
Zu mir warst du niemals nett
Doch bin ich zum Glück milde

Hege und Pflege dich
Alle fragen mich warum
Sie verstehen es einfach nicht
Du bist meine Mutter
Darum!
Review schreiben