Die verlorene Tochter

von Sasa99
GeschichteAllgemein / P12
Angela Montenegro Dr. Camille Saroyan Dr. Jack Hodgins Dr. Temperance Brennan OC (Own Character) Special Agent Seeley Booth
01.04.2019
01.04.2019
2
792
1
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
01.04.2019 398
 
Heute war mein erster Tag beim FBI.  Mein vater brachte mich hin. Er verabschiedete sich von mir und stieg wieder in den Wagen. "Hallo du musst Nia sein!!", hörte ich eine männliche Stimme aus den Hintergrund. " Ja Hi Ich bin Nia und wer sind Sie?, fragte ich den Mann. Er sagte ganz freundlich: " Ich bin Special Agent Seeley Booth. Du wirst heute den gnazen Tag mit mir zusammensein." Wir gaben uns die Hand und gingen ins Gebäude. Er stellte mich den anderen vor. Dann ging es auch schon los. Sein telefon klingelte und wir wurden zu einem Tatort gerufen. Wir fuhren zusammen dahin. Auf dem Weg fragte er mich ein paar Sachen, unter anderem warum ich und mein Vater immer auf Reisen waren. Ich antwortet: " Das weiß ich leider nicht. Er hat immer gesagt dass das was mit seiner Arbeit zutun hat." Das war aber leider nur die halbe Wahrheit. ich war auf der Suche nach meiner Mutter, aber das brauchte Seeley ja noch nicht wissen. Dort angekommen stiegen wir aus dem Wagen und gingen zum Tatort. Dort war schon schwer was los.  Seeley stellte mich allen vor. " Das ist Dr Saroyan, die Leiter des Jeffersonian, das dort drüben ist Dr Jack Hodgins und das hier vorne ist meine Frau." Die Frau drehte sich um und ich erschrak. " Hallo ich bin Nia ich bin die neue.", sagte ich und gab ihr die Hand. Man sah genau das sie auch überlegte woher sie mich kannte. Aber sie sagte nix und arbeitete weiter. Wir machten unsere Arbeit und fuhren dann wieder zum FBI. Auf der Fahrt überlegte ich woher ich die Frau kenne. Aber mir fiel es nicht ein. Den ganzen Tag überlegte ich schon. " Nia ist alles O.K. bei dir? Was ist los?", fragte Seeley mich. ich antwortete: " Deine Frau wie heißt sie? Er sagte: " Sie heißt Dr Temperance Brennan!" ich ging ohne was zu sagen aus dem raum und nahm mein Laptop raus und setzte mich an meine ganzen Bilder die ich mir draufgezogen habe. dabei fand ich das Bild. Auf dem Bild waren ich als ich 2 Monate alt war, mein Vater und meine, wie ich bis heute geglaubt habe, meine verstorbene Mutter drauf. Die Frau auf dem BIld sah der Frau ma Tatort so verdammt ähnlich.