Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Suche

Kurzbeschreibung
GeschichteHumor, Liebesgeschichte / P12 / Gen
01.03.2019
28.02.2021
74
63.572
1
Alle Kapitel
20 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
12.04.2019 287
 
Tagebucheintrag, 11. November 2018, 18.17 Uhr, Zimmer

Trotz sehr vieler eindeutiger (und meiner Meinung nach sehr motivierender) Zettel bleibt die Mülltrennung work in progress.

Nach reiflicher Überlegung und einer halben Flasche Wein, die mir eigentlich durch das doofe Anthropologie-Handbuch helfen sollte, habe ich entschieden, morgen in der Uni Elliotts Hut aufzusetzen. Ich springe seit fast einem Monat jedes Mal, wenn ich so einen Hut sehe und kann aus Erfahrung sagen, dass es davon nicht so viele gibt. Der Hut wird also auffallen. Und vielleicht erkennt ihn ja jemand wieder.

Ist es verrückt, dass ich mir immer noch Gedanken mache, wie ich Elliott finde? Normalerweise vergesse ich die Existenz von Menschen, die ich nicht sehe. Andererseits habe ich nicht oft so schnell eine Bindung zu Menschen. Schon gar nicht zu Menschen, die dieses unfaire Lächeln haben.

Und wollt ihr noch was wissen? Es ist eigentlich traurig, dass ich einem Phantom hinterherjage, weil mir schon mehrmals vorgeworfen wurde, auch so ein Phantom zu sein. Immer nett, aber komplett unfähig andere zu lesen. Ich würde nie darauf kommen, dass jemand, den ich an einem Abend (noch dazu einem sehr alkoholreichen Abend) kennengelernt habe, mich danach verzweifelt sucht. Das ist ja Schwachsinn. Da fehlt ja jede Grundlage für ein richtiges Interesse.

Hm. Schön, dass ich da so reflektiert bin. Meine Lieblingsdozentin in Berlin würde sich freuen. 6 ECTS sicher.
28 Tage.

Ja. Das ist aufmunternd. Auf zur zweiten Hälfte Weißwein. Und liebe Grüße an Marvin Harris und alle anderen Autoren langweiliger Lehrbücher. Kann man das nicht in Romanform verpacken, so wie Jostein Gaarder? Dann würde ich auch wieder lesen. Cornelia Funke sollte mal Handbücher schreiben. Schön überladen mit kitschigen Vergleichen und Metaphern und sehr angenehm zu lesen.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast