Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Geheimnisse und Überraschungen

von eromanga
GeschichteDrama, Liebesgeschichte / P16 / Gen
Chet Kelly Dr. Mike Morton
14.01.2019
05.04.2019
87
58.370
1
Alle Kapitel
67 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
03.03.2019 558
 
Teil 59

Die Hochzeit von Chet und Amanda rückte näher. Es sollte nur noch eine Woche dauern. Beide waren schon wahnsinnig nervös und gingen noch einmal alles durch. Um 10 Uhr sollte die Trauung stattfinden und anschließend wollten sie bei Marco Polo feiern. Es sollte die A-Schicht der 51 wie auch ein paar Kollegen der B-Schicht kommen. Natürlich auch Mike und Ciara wie auch ein paar Verwandte von Chet. „Was ist denn mit deiner Familie?“ Chet wusste, dass dies ein heikles Thema bei Amanda war, aber es brannte ihm auf der Seele. „Ich habe keine Verwandten in meiner Nähe.“ - „Und deine Eltern?“ Amanda stand auf. „Ich weiß nicht, wo sie sind. Sie sind vor ein paar Jahren weggezogen und Craig hatte mir nie ihre neue Adresse verraten.“ - „Leben sie in Kalifornien?“ - „Das weiß ich ja nicht. Damals haben sie in Kanada gelebt. Ich habe keine Ahnung, ob sie noch dort wohnen oder vielleicht ganz woanders hingezogen sind.“ Amanda erzählte Chet die ganze Geschichte. Er spürte, wie sie immer zittriger wurde und am liebsten wieder ins Bad gerannt wäre, aber er hielt sie einfach fest in seinem Arm. Sie ging inzwischen regelmäßig zu Dr. Bishop und dieser half ihr recht gut bei der Aufarbeitung ihrer Vergangenheit. Aber das Thema mit ihren Eltern ging ihr verständlicherweise sehr nahe. So gingen auch die letzten Tage dahin und in zwei Tagen sollten die beiden endlich heiraten.

Mike kam von der Arbeit nach Hause. „Ciara?“ - „Ich bin hier. Was ist denn los?“ Sie merkte, dass er ganz aufgeregt war. „Sie kommen. Wir haben sie gefunden.“ - „Oh mein Gott, wirklich?“ - „Ja, sie landen in am späten Nachmittag. Wir holen sie dann ab und fahren zu ihnen.“ Ciara wurde ganz nervös. „Sie wird sich so freuen.“ Beide umarmten sich.
Am Nachmittag standen sie am Flughafen und warteten, doch die Maschine aus Ottawa hatte eine Stunde Verspätung. Doch dann landete sie endlich und Mike hielt das Schild hoch, damit sie auch gefunden wurden. Ein Mann und eine Frau, ungefähr Mitte 50, kamen nun direkt auf sie zu. „Mr. Und Mrs. Burk?“ - „Ja, sind sie Mike Morton?“ - „Ja, willkommen in Los Angeles. Das hier ist meine Frau Ciara.“ - „Freut mich sehr.“ Amandas Mutter sah an Ciara herunter. „Sie sind ja schwanger. Wie lange dauert es denn noch?“ - „Noch knapp vier Monate.“ Amandas Vater gab Ciara ebenfalls die Hand. „Sie sind ja noch kleiner als Amanda.“ - „William!“, doch Ciara lachte nur. Er hatte ja schließlich Recht. Amanda war 1.60m groß und Ciara gerade mal 1.55m. Sie holten die Koffer der beiden und gingen zum Wagen. „Weiß Amanda, dass wir kommen?“ - „Nein, wir wollten sie damit zu ihrer Hochzeit überraschen.“ - „Ich bin so froh, dass sie diesen Craig in den Wind geschossen hat. Er tat ihr nicht gut.“ Amandas Mutter wirkte nachdenklich. Ciara und Mike nickten nur. Sie wollten nicht zu viel erzählen, da sie nicht wussten, wieviel ihre Eltern damals mitbekommen haben.

Mike parkte vor dem Apartment und sie klingelten. Die Tür öffnete sich und sie gingen hinauf. Ciara ging vor, während Mike mit Amandas Eltern wartete. „Hallo Amanda.“ Die beiden Frauen umarmten sich. „Komm rein, Süße.“ - „Warte. Wir... wir haben eine Überraschung für dich. Oder besser ein vorgezogenes Hochzeitsgeschenk.“ Chet kam nun dazu. „Was denn?“ Mike kam jetzt mit Amandas Eltern um die Ecke. „Mum.... Dad“, sagte sie nur und wurde blass.
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast