Liebe einen Sommer lang

von sunny0209
GeschichteDrama / P6
07.01.2019
09.09.2019
67
32278
1
Alle Kapitel
69 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
Liebe einen Sommer lang Teil 1

John wusste ,das ist die Richtige .Die neue Lernschwester aus dem Rampart .
Seit drei Monaten bemüht er sich schon um sie ,doch er kam einfach nicht an sie ran.Sie war nicht so eine,die gleich beim ersten sehen einen Date zustimmte.
Normaler weise ließ Johnny dann die Frauen in Ruhe ,wenn sie nicht wollten,doch bei Cathy ,war es irgenwie anders,er hatte sich zum ersten mal richtig verliebt ,dieses Gefühl ,hatte er bis jetzt noch nicht gehabt ,dieses kribbeln im Bauch ,wenn er einen Patienten mit Roy ins Rampart gebracht hatte und sie dann sah ,es war anders ,als wie bei den anderen Frauen die er zuvor alle hatte.
Roy sprach ihn immer Mut zu ,wenn er diese Frau wirklich liebt ,soll er dran bleiben und nicht aufgeben,was er auch machte.
Sein Kollege Chet verhöhnte ihn nur ,er konnte nur drüber lachen ,das er eine Frau will ,die eigentlich nichts von ihn wissen will ,was  wie immer jeden tag in Streit ausartet.
Die anderen Jungs waren schon richtig genervt ,von den zwei Streithähne und von Johnny´s Verliebtheit .
Eines Tages kam es ,das Johnny bei einem Einsatz sich leicht verletzte und bewusstlos ins Rampart eingeliefert wurde. Cathy erschrak ,als sie Johnny auf der Trage erkannte .Besorgt ging sie mit in den Behandlungsraum ,um in seiner Nähe zu sein .
Kel untersuchte ihn ,aber mehr als eine Platzwunde am Kopf konnte er nicht finden,was schon mal gut war.So langsam kam Johnny wieder zu sich und nahm Cathy ganz verschwommen wahr ,die vorsichtig Johnny´s Platzwunde säuberte ,damit Kel sie nähen konnte.
Johnny lächelte leicht ,als er Cathy erkannte und sprach mit schwacher Stimme " Ohh,ein Engel .Bin ich im Himmel ?"
Kel schüttelte nur den Kopf und trat an Johnny heran" John,du bist nicht im Himmel ,du bist im Rampart,du hast einen Balken ,der von der Decke stürzte ,abbekommen,aber ich sehe ,du bist schon wieder der Alte . Ich lasse trotz alledem eine Schädelserie von dein Kopf machen ,um sicher zu gehen ,das da nichts ist."
Johnny nickte ,was er hätte lieber bleiben lassen sollen . Ein Schmerzreiz durchzog seinen Kopf und eine Übelkeit stieg in ihn hoch.
"Mir wird schlecht " sagte er noch .Brackett hatte zum Glück eine Schüssel neben sich stehen gehabt ,ahnte er schon ,das Johnny nach so einem Schlag ,zu mindest eine Gehirnerschütterung hatte. Langsam legte sich Johnny zurück und kniff die Augen zu .
Sanft streichelte Cathy über seine Haare ,um ihn wieder zu beruhigen,damit Kel ,die Wunde weiter nähen konnte .
Johnny öffnete wieder seine Augen und schaute direkt in ihre Augen ,ihre Blicke trafen sich ,da merkte auch sie ,das da was war .Schon wo Johnny auf der Trage rein geschoben wurde,fühlte sie was ,sie machte sich Sorgen ,ein Angstgefühl überkam sie und das kommt doch nicht ,wenn jemand einem egal ist.
Zwischenzeitlich wurde die Röntgenaufnahme gemacht ,die sich Kel anschaute. "Und ,Dr.Brackett ? Ist da was zu sehen?" Fragte Cathy besorgt.
Kel stützte sich mit beiden Händen auf dem Schreibtisch ab und schaute sich ganz genau die Aufnahmen an und schüttelte mit den Kopf...
Review schreiben