Wem man sein Herz anvertrauen kann

von Musjun
GedichtPoesie, Tragödie / P12
03.01.2019
03.01.2019
1
163
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Ob Badoo, Lavoo oder Tinder,
macht das Problem nicht weniger minder.

Man wischt nach links, man wischt nach rechts.
Mit den Matches läuft es schlecht.
Und wenn sich ein Treffer dann ergeben, auf Antwort wartet man vergeben.

Auch in Knuddels magst du von der Seele schreiben, doch ohne Antwort wirst verbleiben.
Im Gruppenchat schreibt jeder wild, doch ist kaum jemand zum kennen lernen gewillt.

Doch wenn pro Nachricht zahlst du Geld, das Interesse wird gegauckelt und geschwollen, weil sie sich in Wahrheit nicht treffen wollen.

Vielleicht hilft reisen in der Welt.
Mit Spontacts trifft man Leute.
Dort sucht man sich Aktivitäten von heute. Man geht zu Unbekannt und Ungewiss, wo man die Scham sehr bald vergisst.

Ob sich darunter jemand findet?
Dem man sich öffnet, der nicht verschwindet?
Der annimmt ein geschundenes Herz.
Mit all dem Kummer und dem Schmerz.
Verlorene Jahre in dem Chat.
So sage ich:
I regret.