Die Tochter eines legendären Sannin

GeschichteAbenteuer, Freundschaft / P16
Jiraya Kabuto Yakuushi OC (Own Character)
29.12.2018
11.08.2019
46
76336
11
Alle Kapitel
47 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
Als Gai und Lee gingen blieben nur noch Neji und ich Übrig, Ich sah zu Neji hoch und sein Blick hatte etwas kritisches An sich.
,,Woher Hast du diese ganzen Verletzungen?"
Überrascht sah ich ihn an aber dennoch war es mir Unangenehm darüber zu Reden, ich meine was hätte man dazu schon Großartig sagen sollen? "Ich hab mich mal Wieder verprügeln lassen aber es war mir egal?" Eigentlich war es ja auch so aber Mein Kopf ließ ich zur Seite fallen und sah Neji nicht mehr ganz an.
,,Ich bin Manchmal so ein Tollpatsch"
Das war das einzigste was Normal klang, doch plötzlich gab Neji ein seufzer von sich.
,,Wenn sowas noch mal passiert sag mir Bescheid"
Und mit diesen Worten ging Neji einfach heraus, Fragend blickte ich ihn nach, als dann die Krankenschwester zu mir kam und mir die Verbände wechselte. Still und ohne Ton ließ ich sie das machen auch wenn es Etwas weh tat. Als sie kurz darauf fertig war, schmiss sie die Alten Verbände weg und verabschiedete sich von mir. Im Raum war nur noch Stille. Nachdenklich sah ich aus dem Fenster und merkte das ich eigentlich echt Glück habe in Senseis Gai Team zu sein, Neji und Lee sind wirklich Nett und unser Sensei ist es ebenso. Auch wenn er Manchmal schon etwas seltsam ist macht es ihm doch Besonders. Wer weiß wie das Team wäre wenn ich in Team Kakashi wäre.. Schließlich komme ich mit Sakura kein bisschen aus, und Mit Sasuke hab ich nur einmal Gerdet wobei mir auch auffällt das ich mich nie bei ihm Bedankt hatte dafür das er am Ersten Tag in der Akademie mich nicht verurteilt hat..Naja er hat es aber auch Momentan schwer den immerhin wurde sein Clan auch ausgelöscht, ich möchte nicht wissen wie er sich jetzt wohl fühlen muss. Und als ich zu guter Letzt über Naruto Nachdachte klopfte es auch schon ein Der Zimmertüre. Verwundert blickte ich zur Türe.
,,Ja..?"

Als die Türe aufging kam auch schon Naruto herein, was für ein Zufall das ist den gerade kam mir seinen Namen in dem Sinn, Leicht lächelnd sah ich ihn an und setze sich zu mir.
,,Hallo Yuki, ich hab gehört was passiert ist gehts dir gut?"
,,Sicher! Ich bin so gut wieder geheilt nur ich hab Hunger.."
Lachend sprang Naruto auf, und als er aufstand knurrte mein Magen. Eine kurze Stille war ausgerechnet dann und mein Kopf lief Rot an als wir dann aber in Lachen ausbrachen.
,,Sollen wir zu Ichiraku gehen?" Lachte Naruto noch etwas während ich Nickend aufstand, Den genau das hab ich jetzt Gebraucht. Einfach Lachen und Essen in Gesellschaft von Naruto.

Wir beide machten uns kurz darauf auf dem Weg, und schlichen uns am Empfang Unbemerkt heraus und sitzen wenige Minuten Später bei Ichiraku und bestellten uns eine Große Portion Nudelsuppe!
,,Wie ist den Dein Team sonst so? Kommst du mit allen klar? dein Sensei Buschige Augenbraue schien echt Lustig gewesen zu sein" Sprach auf einmal Naruto, Ich schlürfte allerdings noch meine Nudelsuppe genüsslich zu ende als ich ihm dann Antwortete.
,,Er heißt nicht Buschige Augenbraue sonder sensei Gai! Und mein Team ist echt Nett..Ich bin froh das ich Kabuto getroffen habe und er mir den richtigen Weg zeigte..und bei dir so Naruto?"
,,Kabuto? Oh und warte! Sasuke ist so ein Angeber wir sollten Sensei Kakashi so ein Blödes Glöckchen Abnehmen! Ich hatte es fast geschafft! Echt Jetzt! Aber er hat mich gehindert eindeutig!!!" Überrascht sah ich allerdings Naruto an, was für ein Zufall es ist das Kakashi ausgerechnet der Sensei von ihm ist..
,,Wie ist den Kakashi als Sensei so?"
Naruto sah mich überrascht an und dachte kurz eine weile nach.
,,Keine Ahnung er ist komisch und er ist 2 Stunden zuspät gekommen! aber er ist stark! Wir drei haben ihn zusammen angegriffen doch er hat währenddessen nur in sein Dämliches Buch gelesen!! Aber woher kennst du Sensei Kakashi?"
,,Naja..Kennen tue ich ihn nicht gerade gut..Ich hab mich mit ihm Kurz unterhalten..Er ist wohl..mein Aufpasser oder so und hat mir sogar letzens Geholfen.." Naruto sah mich mit großen Augen an und war nun Plötzlich vor meinem Gesicht.
,,Wie dein Aufpasser? Seid ihr verwandt?? Ihr habt die selbe Haarfarbe nur deine Haare sind heller und.. wow ich sehe die sind ja wieder viel länger Geworden!"
Mein Gesicht lief rot an und ich war dennoch leicht Genervt über Naruto weshalb ich ihn zurück auf seinen Platzt drückte.
,,Beruhig dich mal..wir sind kein bisschen Verwandt er passt nur auf mich auf wegen meinen Idioten Vater.."Naruto saß sich dann wieder Normal hin aber sah mich dennoch leicht verwirrt an.
,,Sag sowas nicht über deinen Vater.."
,,Du kennst ihn doch gar nicht..Ich hab ihn noch nie gesehen er ist lieber auf Reisen anstatt sich um sein Kind da zu sein..Stattdessen schickt er andere los die auf mich aufpassen sollen..Und nur weil er einer der Legenderen Sannin ist soll ich Nachsicht haben?..Das kann ich einfach nicht.."
Ich lehnte meinen Kopf am Tresen ab, ich war selbst über mich verwundert was ich da gesagt habe..Ich glaub ich hätte einfach meine Klappe halten sollen.. Es war nun zwischen Naruto und mir still aber ich sah im Augenwinkel heraus wie er auf seine Leere schale schaute.
,,Bist du..etwa auch alleine?" Sprach Plötzlich Naruto in einem Traurigen Ton, und als ich mich zu ihm drehte nickte ich nur leicht.
,,Ja..Ich kenne meine Eltern gar nicht.."
,,Ich auch nicht.." Sprach auf einmal Naruto. Und immer mehr merkte ich das wir den selben Schmerz teilen.. Ohne Liebe von den Eltern heran zu wachsen und auf sich alleine gestellt.
,,Echt Blöd was?" Sprach aufeinmal Naruto der ein Gequältes Lächeln welches ich auch besitze. Ich nickte und wir wechselten auch schon schnell unser Gesprächsthema. Nach ungefähr 2 Stunden verabschiedeten wir uns wieder und gingen unseren Weg.

Es Vergingen Nun ungefähr 5 Wochen, Meine Verletzungen waren vollständig geheilt und wir machten alle unser Training bei Sensei Gai weiter, als wir schließlich am ende Unseres Trainings waren verabschiedeten sich Lee und Neji von mir und gingen dann beide ihre Richtungen, völlig aus der Puste sah ich allerdings zu Gai der noch immer seine Kniebeugen machte.
,,1131, 1132,1133,1134!" Uff..manchmal Beneide ich sensei Gai wirklich für seine Ausdauer..
,,Sensei Gai?" Ich sah zu ihm und er stoppte seine Bewegung und als er zu mir sah fiel er hin, und man hörte nur ein seufzer von ihm.
,,T-Tut mir leid sensei..ich wollte sie nicht aus dem Konzept bringen.." Gai lachte allerdings nur und stand kurz darauf wieder auf die Beine.
,,Das hast du nicht Yuki, ein Ninja muss schließlich auch auf alles vorbeireitet sein! Also was gibt es?" Ich sah leicht beschämt auf dem Boden und fing an leise zu reden.
,,N-naja also..könnten sie mich jetzt noch weiter Trainieren..? Ich hänge total hinter her..und Lee und Neji sind einfach so viel Besser..Ich will nicht die schwächste sein" Gai sah mich verwundert an und kratze sich am hinter Kopf als er dann Lächelte.
,,Sicher!! Die Kraft der Jugend wartet nur schon daraauuuff" Schrie er durch dem Ganzen Trainingsplatz worauf natürlich andere Ninjas und Jonins Aufmerksam wurden.
,,Was für ein Spinner.."
,,Wie ist der bloß Jonin geworden" redeten die Ninjas während sie an ihm vorbei gingen, doch Gai schien das überhaupt nicht zu interessieren..wie am ersten Tag als wir uns alle in der Akademie kennengelernt hatten, da Hat Naruto auch was blödes zu ihm gesagt aber er hat sich nie darüber geäußert.
,,Macht es ihnen den kein bisschen aus was sie über sie sagen sensei gai?"
,,Nein kein bisschen" Er lächelte mich an und als ich zu den Ninjas sah die zu ihm das gesagt haben fingen sie an zu lachen..das ist echt Gemein von denen.
,,Er ist ein Toller Sensei und ein besserer Ninja als ihr jemals sein werdet!" Rief ich ihnen Hinter her, und als sie mich sahen gingen sie ohne Wiederworte einfach. Und Gai legte einfach seine Hand auf meinen Kopf.
,,Yuki..das ist wirklich lieb von dir das du das sagst aber solche Menschen werden es nicht verstehen und wenn dann merken sie es wenn es bereits zu spät ist. Ich musste mir früher alles Hart erarbeiten durch Training und das mache ich jetzt auch schließlich muss ich meinen Ewigen Rivalen Besiegen!"
,,Dein Ewiger Rivale?" Fragend sah ich zu ihm Hoch während Gai ernst schaute.
,,Kakashi Hatake!"
,,Was?" Verwirrt sah ich ihn an und merkte das jemand Hinter mir stand. Und als ich mich umdrehte war es Kakashi! Gruselig!!"
,,Es steht 50 zu 49... Du siehst also Yuki es ist ernst! Das ist mein Ewiger Rivale! Kakashi!!" Mit großen Augen sah ich die beiden an, also müssen sie gleich stark sein! Und sie würden jetzt miteinander Kämpfen! Wow..!
,,Nun jetzt übertreib es nicht Gai..ich bin nur hier weil ich sehen wollte wie es bei deinem Team so ist" Seufze Kakashi Gai entgegen.
,,Du traust dich also nicht gegen mich anzutreten?! Hast du angst?!" Brüllte Gai jetzt kakashi entgegen während er nur genervt ihn ansah.
,,Aber nur eine Runde..ich hab noch was zu erledigen"
,,Hehe..Sicher Kakashi!" Beide nahmen eine Vielversprechende Position ein, es schien also wirklich ernst zu sein.. Interessiert und nervös alleine schon vom zu sehen sah ich die beiden an. Beide hoben die Hand und mein Puls raste nur so vor Spannung, doch plötzlich..
,,Schere!, Stein!, Papier,!"
Verdutz sah ich beide an..es geht nur um das Spiel Schere Stein Papier?! Nach noch nicht einmal Fünf Minuten war die Runde zu ende und Kakashi gewann gegen Gai, der ziemlich Deprimiert deshalb war doch Plötzlich war er wieder voller Motivation.
,,Ich habe nichts anderes erwartet von meinen Langjährigen Rivalen!!! Das nächste mal gewinne ich warts nur ab!" Kakashi kratze sich nur am Kopf und seufze Dann.
,,Na wenns den sein muss..Ich sollte dir die Nachricht überbringen auch noch das du zum Hokagen sollst, wir reden dann später weiter" Gai nickte und wollte gerade los gehen als ich vor ihm stand.
,,Hab ich etwa was verloren Yuki?" Er sah mich verwirrt an und ich seufze einfach nur.
,,Nicht verloren..eher vergessen..das Training.."
,,Ohh! Stimmt! Tut mir leid Yuki wir Trainieren morgen ich muss erst einmal zum Hokagen" Und schon verschwand er ohne auch nur das ich etwas antworten konnte.
,,Klar..sicher.." Ich blickte auf meine Ninja schuhe, als dann Kakashi vor mir stand.
,,Du willst noch Weiter Trainieren?" Ich blickte zu Kakashi hoch und nickte leicht verwundert als er dann sein Buch raus holte und darin las.
,,Ich kann dich Trainieren aber ich sag dir eins..mein Training wird nicht einfach"
Mit großen Augen sah ich ihn an und nickte mit meinem Kopf, wow! Echt nett..
,,D-Danke..Sensei Kakashi.."
,,Dein Vater würde das auch sicherlich freuen" Mein Blick sank erneut zu Boden..Warum muss er ausgerechnet das gesagt haben?
,,Ich meinte eigentlich..auch wegen letzens..das du mir geholfen hast.." Leicht beschämt sah ich ihn dann aber an und er klappte komischerweise dann sein Buch zu..
,,Das Training beginnt jetzt"
,,J-Ja..!"

Und so..verbrachte ich den ganzen Ganzen Tag damit mit Kakashi zu Trainieren..doch eigentlich kannte ich ihn kein Stück..aber dennoch fuhren wir mit dem Training fort und es war wie erwartet nicht gerade einfach. Doch ich folge dem Willen von Sensei Gai der auch niemals Aufgibt.
Review schreiben