Heilige Nacht

von sunny0209
GeschichteDrama / P6
26.12.2018
12.01.2019
13
5603
 
Alle Kapitel
13 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
Heilige Nacht Teil 1

Es war Heiligabend. Die Jungs wuselten auf der Wache hin und her. Heute Abend stand die große Weihnachtsfeier an . Darauf freuten sich die Jungs, schon das ganze Jahr drauf. Gemütlich beisammen sitzen und über lustige Einsätze sprechen. Doch dieses Jahr sollte alles anders kommen. Aus der Küche kam schon so ein verführischer Duft. Der Cap hatte das erste Blech mit Plätzchen fertig. Johnny versuchte eines zu stehlen, bekam aber, einen Schlag auf die Hand. "Hey...ich wollte doch nur..."
" Nichts wolltest du,die sind für heute Abend. Ich hatte dich doch mit Chet zusammen, zum Baum aufstellen eingeteilt...was machst du noch hier in der Küche? "
Johnny verzog das Gesicht, er kam einfach mit Chet nicht klar. Chet hatte eine andere Vorstellung vom Baum aufstellen, als Johnny. Das konnte nur nach hinten losgehen.
" Aber Cap...warum ausgerechnet Chet...der..."
" Nichts aber...soll man seinen vorgesetzten widersprechen...an die Arbeit, Gage! "
Mürrisch zog Johnny ab,wie ein kleiner Junge, der sein Willen bekommen hatte, aber nicht ohne, noch heimlich einen Kecks zu schnappen.Der Cap musste schmunzeln, er wusste es ja, das es zwischen den beiden wieder ausarten wird. Die beiden müssen das lernen, im Team zu arbeiten und das nicht nur bei den Einsätzen.
Johnny kam in die große Fahrzeughalle und sah Chet schon .Er rollte mit den Augen, als er sah, wie Chet, den viel zu großen Baum umkreiste und überlegte, wie er den Tannenbaum in den viel zu kleinen Ständer bekommt. Johnny sah natürlich gleich  das Problem und schnappte sich die Kettensäge aus dem Engine.
" Mensch Chet, das sehe ich schon weitem, das der Stamm, da nicht rein passt. Wir müssen ihn etwas kürzen und anspitzen."
Doch Chet widersprach Johnny und das mochte er überhaupt nicht, so war der erste Streit vorprogrammiert."
" Gage...du hast doch keine Ahnung...ich habe das abgemessen, das passt, das Problem ist...wie bekommen wir den hochgestellt? "
So ging es dann hin und her. Ein Wort ins andere und der Streit ging in die zweite Runde. Die Jungs amüsierten sich jedesmal. Kannten sie es nicht anders. Irgendwie gehörte das jedes Jahr schon dazu. So eine Art Tradition, zur Weihnachtsfeier. Roy kam kurz rein um die Glühbirnen zu holen. Roy und Marco mussten den großen Rentierschlitten, der auf dem Dach stand, die C Schicht, hatte ihn einen tag zuvor, hoch gewuchtet , zum leuchten bringen. Roy hörte den Streit und schüttelte schmunzelnd den Kopf, nahm die Kiste und ging wieder raus , zu seinem Kollegen. Immer noch mit einem grinsen im Gesicht, stieg er die Leiter hoch.
" Was freust du dich denn so,Roy? "
Roy lachte kurz auf "unsere beiden Streithähne sind wieder im gange. "
Jetzt musste auch Marco lachen, wusste er genau, um wem es ging.
Am späten Mittag, war dann alles fertig, sogar der Baum stand, aber nur, weil Mike schnell mit geholfen hat , sonst würde er immer noch auf dem Fußboden liegen. Mittlerweile kam auch ein anderer leckerer Duft aus der Küche geströmt . Mike hatte wie jedes Jahr, seinen berühmten Gänsebraten im Backofen und dazu gab es Rotkohl mit Klöße. Bei diesem Duft, wurden sogar unsere beiden Streithähne wieder Lammfromm und folgten den Duft in die Küche. Johnny rieb sich schon die Hände und setzte sich als erster an den gedenkten Tisch. Er wollte sich gerade die Knödel ran ziehen , da bekam er wieder einen Schlag auf die Hand "Auaaa ".
Erschrocken schaute Johnny hoch und schaute in das Gesicht vom Captain.
" Gage...wir warten , bis alle am Tisch sitzen...auch sie. Keine angst, es ist genug für alle da."
Widerwillig schob Johnny die Schüssel wieder in die Mitte und sah, wie schelmisch Chet grinste.
"Na Gage...wieder einen Einlauf bekommen? "
" Halt doch einfach die Klappe , Chet!"
Review schreiben