Once in a lifetime

von AngelHawk
GeschichteDrama, Romanze / P18
Duncan MacLeod Hugh "Fitz" Fitzcairn Joseph "Joe" Dawson Methos OC (Own Character) Richie Ryan
16.12.2018
03.02.2019
16
40.639
2
Alle Kapitel
15 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
16.12.2018 218
 
Der großen Liebe begegnet man nur ein einziges Mal in seinem Leben, so heißt es. Zumindest wir Sterblichen, deren Leben auf achtzig oder vielleicht auch neunzig Jahre begrenzt ist. Doch was ist mit den Unsterblichen, die über Jahrhunderte auf der Erde wandeln? Ihr Leben ist von einem immerwährenden Kampf überschattet. Und doch, kann es nicht sein, dass sie mehrmals in dieser Zeitspanne die wahre Liebe treffen?
Die einzig wahre Liebe von Duncan MacLeod war Tessa Noëlle. Jeder der die beiden miteinander erlebte, würde dies bestätigen. Doch Tessa starb vor knapp einem Jahr, der Highlander wurde von diesem Schicksalsschlag schwer getroffen. Und gerade hier in Paris, der Stadt der Liebe, in der sie sich damals kennenlernten, wirkt es so, als würde er über den Verlust nicht hinwegkommen.
Richie ist besorgt um seinen besten Freund und Mentor. Daher weicht er ihm nicht von der Seite.
Doch dann taucht eine junge Frau auf, die Duncan langsam aus seiner Lethargie reißt. Könnte Aimée, deren Namen schließlich Liebste bedeutet, mehr sein, als eine bloße Freunin?
Aber er kann das leichte Knistern nicht genießen, denn immer öfter kommen ihm Warnungen zu Ohren, vor einem Unsterblichen namens Edward Longton. Nicht nur, dass er junge, unsterbliche Frauen entführt, um ihre Macht zu bekommen, nein er ist zudem hinter einem ganz besonderen Gegner her. Einem MacLeod...
Review schreiben