Für eine Handvoll Weihnacht

von Sindarina
DrabbleFreundschaft / P6
02.12.2018
23.12.2018
4
675
3
Alle
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
Disclaimer: Ich besitze hieran keine Rechte und schreibe nur um der Freude willen.

A/N: So, dieses Jahr wage ich mich für den Advents-Vierteiler mal aus dem Star Wars - Fandom heraus und versuche etwas Neues :) Ich hoffe, ich kann euch hier mit jedem Kapitel etwas mehr in Weihnachtsstimmung versetzen - dieses Mal im Wilden Westen. Die Vorweihnachtszeit ist hiermit eingeläutet^^ *erste Kerze anzünd* Eine schöne Zeit und natürlich Lektüre euch allen!


Für eine Handvoll Weihnacht

1) Rückkehr

Mehr als ein Jahr war vergangen, seit sie Calveras Bande ausgehoben hatten. Mehr als ein Jahr seit dem Tod vierer seiner Gefährten, ja Freunde. Danach war Chris ohne bestimmtes Ziel umhergetrieben, ein Büschel Präriegras. Weihnachten rückte näher, als er in die Stadt zurückkehrte, wo damals alles begonnen hatte. Er war schon so lange allein, dass er es oft kaum fühlte. Nicht so zu dieser Jahreszeit. Die abendlichen Lichter, wo Familien beisammensaßen; der Bratapfelduft, der nach draußen wehte … All dies erinnerte ihn daran, was ihm für immer verschlossen war. Er musste sich ablenken.
„Chris, du?”, rief ihn plötzlich eine Stimme an.
Review schreiben
 
'