Straße, Stadt und Natur [Adventskalender 2018]

von catriona
GeschichteAllgemein / P12
01.12.2018
09.12.2018
9
2496
3
Alle
11 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
eingeschlafen


Dunkel ist es draußen, schon seit Stunden.

Die Zeiger der Uhren stehen auf neun.

Ich liege auf dem Sofa in meinem Zimmer. Weiche Kissen unter meinem Kopf. Keine Decke, nur eine Jacke, mit der ich mich spärlich zugedeckt habe. Und es ist warm.

Dunkel ist es hier drin.

Nur eine kleine weiße Lampe, deren Lichtkegel versucht, den Mond nachzuahmen.

Die Zeiger der Uhren stehen auf zehn.

Und alles, was ich tue, ist nur dazuliegen und an das Draußen zu denken.

An die Nacht, wo der dunkle Himmel mit leuchtenden Punkten bedeckt ist, die alle ihre Geschichte erzählen können. Ob es die ihre oder die ihres Namens ist, das kann ich nicht sagen.

Ich stelle mir den Mond vor, wie er hell am Himmel steht. Artemis auf die Landschaft aus Sternen schaut.

Es ist dunkel.

Meine Augenlider sinken.

,,Ich muss doch noch...", geht mir noch durch den Kopf.

Aber ehe ich es begreifen kann, bin ich schon eingeschlafen...


~*~



...und entschuldige mich dafür, dass das heutige Türchen nicht pünktlich gekommen ist.

Die Zeiger der Uhren stehen auf halb vier Uhr morgens.


©by catriona
Dezember 2018
Review schreiben
'