24 Türchen Weihnachtszeit

OneshotHumor, Romanze / P16
01.12.2018
09.12.2018
9
13170
1
Alle
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
Weihnachtsstreit

Es waren einmal sieben Geschwister, sechs Jungen, ein Mädchen. Sie hatten einander gern und spielten immer zusammen, als sie Kinder waren. Sieben Kinder spielten zusammen Fußball - einer stand im Tor und die anderen spielten drei gegen drei. Sie malten auch mit Straßenmalfarben zusammen auf die Straße - sieben Geschwister gemeinsam. Dabei kamen die lustigsten Bilder heraus, wenn sie sich zusammentaten.
Doch eines Tages, an Weihnachten, hatten die sieben Geschwister einen großen Streit. Sie wussten nicht, wie sie gemeinsam, zu siebt, rechnen sollten. Manche wussten einfach schon mehr als die anderen, aber keiner der sieben Geschwister wollte einem anderen rechtgeben. Schließlich hatten die sieben Geschwister Streit, da gibt es kein Verständnis!
Also wurde nach einiger Zeit die Mutter der sieben Geschwister angelockt, als sie das Weinen und Schreien ihrer Kinder hörte. Es war unnormal für diese Sieben, zu streiten.
„Wieso streitet ihr, liebe Kinder?“, fragte sie ihre sieben Kinder.
Das Mädchen sah sich wütend um. „Keiner meiner sechs Brüder möchte klein beigeben.“
Die Mutter wurde stutzig; so kannte sie ihre sieben Kinder überhaupt nicht. Die sieben Geschwister liebten einander. Genauso sehr wie sie die sieben Kinder liebte. Das Streiten passte nicht zu ihnen.
„Was möchtet ihr denn machen?“
Keiner der sieben Geschwister antwortete, bevor der Jüngste von ihnen leise sagte: „Wir wollten gemeinsam rechnen.“
Die Mutter der sieben Kinder schüttelte darüber den Kopf. „Aber ihr könnt doch noch nicht dieselben Sachen. Sucht euch eine Sache, die ihr Sieben gemeinsam machen könnt. Zum Beispiel… sieben Weihnachtslieder singen. Dann sucht sich jeder von euch sieben eines aus.“
Da nickten die sieben Geschwister und rannten los, um zu siebt sieben Weihnachtslieder zu singen.


A/N: Ich wünsche euch hiermit einen schönen 7. Dezember! :)
Diese Geschichte hat den Hintergrund, dass ich sie tatsächlich für Grundschüler geschrieben habe, um die Zahl 7 einzuführen (1. Klasse). Es ist keineswegs die beste Geschichte, aber ich finde sie recht süß, deswegen veröffentliche ich sie tatsächlich.
Bis morgen!
Review schreiben
'