Mach die Augen zu

von elsek33
GeschichteAllgemein / P18 Slash
28.11.2018
28.11.2018
1
271
 
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
28.11.2018 271
 
Daniel kam schlecht gelaunt am Polizeikommissariat 14 an. Caro hatte mit ihm Schluss gemacht, einfach so. Warum nur? Diese Frage schoss ihm seit heute Nacht im Kopf.
Müde ging er, in die Umkleide zu seinem Spinnt. Er war so in Gedanken versunken, dass er nicht bemerkte, das Mads schon da war.
"Hey Daniel." Der angesprochene erschrak, dreht sich aber um. Vor ihm stand Mads halbnackt. Daniel schluckte. Musste Mads eigentlich so gut aus sehen?
Daniel murmelte ein Hey.
"Was ist los?", fragte der Däne.
"Caro.", sagte Daniel nur. Mads kam auf ihn zu und drückte ihn an sich. Die Umarmung tat unglaublich gut. Daniel wagte einen Versuch und strich über den nackten Rücken von Mads. Dieser wehrte sich nicht.
"Ich hätte da etwas, was dich Caro vergessen lassen wird.", sagte er.
"Und was?", fragte Daniel.
"Das siehst du noch."
Viel zu schnell Löste der Däne die Umarmung und zog sich an.

"Herr Thomsen, Herr Schirmer, kommen Sie bitte in mein Büro?" Daniel und Mads folgten Frau Küppers in ihr Büro.
"Frau Möller und Frau Siveking sind krank, deshalb fahren sie zusammen auf Streife. In Zivil." erklärte Frau Küppers.

"Was wolltest du mir eigentlich zeigen, dass ich Karo vergesse?" es war Dienstschluss. Daniel und mads saßen im Büro von ihm und Harry.
"Mach die Augen zu." Daniel tat es. Weiche Lippen legten sich auf seine.
"überlege es dir. Ich warte auf dich. 20 Uhr bei mir."sagte mads leise und verschwand.

Was denkt ihr wie wird sich Daniel entscheiden?