Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Stuck in the Past

GeschichteAllgemein / P12 / Gen
Albus Dumbledore Gellert Grindelwald OC (Own Character) Percival Graves
04.11.2018
02.11.2019
33
18.397
2
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
04.11.2018 592
 
Einige Blocks weiter, packte Hunter Gillian am Arm, hielt sie fest, weil sie ansonsten noch Kilometer weitergelaufen wäre, und deutete mit einer Kopfbewegung auf einen Wolkenkratzer. Verständnislos schaute sie zwischen ihm und dem Gebäude hin und her und fing an zu lachen, als sie begriff, was er meinte. Dies könnte nicht sein ernst sein. In diesem Gebäude sollte sich also die MACUSA befinden? Natürlich. Einfach so inmitten New York's. Damit jeder, selbst ein Muggle, die amerikanische Version von Zaubereiministeriums betreten konnte.

"Wir sind nicht in England, wo sich alles unterirdisch befindet. Die MACUSA", abermals deutete Hunter auf den Tower und Gillian begann vor Ungläubigkeit an zu stöhnen, da dies nicht wahr sein konnte, "Wir sind Zauberer. Es dürfte somit kein Problem, dass es eine Person darim gibt, die uns hilft. Wir können uns schließlich ausweisen."
"Ja, natürlich", wissentlich begann Gill zu glucksend und schüttelte bloß mit dem Kopf, weil Hunter offensichtlich nicht verstanden hatte, dass sie beide, ein ganz anderes offensichtliches Problem besaßen, was zuvor bereits erwähnt wurde, "Ist ganz einfach. Wir gehen einfach hinein und nachdem wir uns ausweisen konnten, wird alles wieder gut. Sehe ich das richtig?"
"Nicht so einfach aber im Großen und Ganzen schon", nickte Hunter zur Bestätigung doch Gill hörte abrupt auf zu lachen und klatschte sich gegen die Schläfe, wegen dieser Art von Naivität, "Was ist dein Problem?"
"Schau mal auf deinen Ausweis", nach dieser nüchternen Aufforderung, wartete Gill einen Moment ab und fing mit gespitzten Lippen an zu nicken, als Hunter auf seinen Ausweis schaute, "Jetzt kapiert? Neunzig steht da. Geboren neunzig. Geboren in achtundsechzig Jahren. Ja, die werden uns mit Sicherheit helfen, weil wir ja noch gar geboren worden sind. Verstehst du es jetzt endlich?"
"Lass deine schlechte Laune jetzt nicht an mir aus, okay", so und nicht anders hatte sich Hunter den Tag vorgestellt und hinzu kam, dass Gill zu nicht den Menschen gehörte, die bei einer Abweichung vom Plan, gut damit umgehen konnten, "Wir beiden sitzen hier fest. Vorerst."
"Und? Du hast den Zeitumkehrer besorgt. Du hast gesagt, du kümmerst dich darum. Du meintest, alles sei in Ordnung", es fiel ihr schwer nicht komplett auszuflippen und Hunter nicht anzuschreien, jedoch und das wusste Gill nur zu genügen, würde sich dadurch auch nichts ändern, "Du bist ein Penner. Woher oder von wem hast du den Zeitumkehrer besorgt? Mundungus Fletcher? Auror. Auroren, so weit kannst du mir folgen.....? Im Ministerium gibt es Zeitumkehrer zu Dutzenden und dann braucht man sich keinen von einem Straßenidioten kaufen. Gerade von dem. Jetzt sitzen wir in einem fremden Land, zu einer völlig gestörten Zeit fest. Und jetzt sag mir, ich soll mich beruhigen, dann....."
"Ist okay....", abwehrend hob Hunter seine Hände, wobei er hörbar ausatmete und dennoch hoffte, dass die Macusa helfen könne, "...ist okay. Okay, vielleicht ist unsere Ausgangslage nicht die aller beste aber....."
"Nicht die aller beste?!", unterbrach Gill etwas lauter und fing fassungslos zu husten, um vollkommen auszuflippen, weil alles komplett daneben gegangen war, "Wir sind am Arsch. Keine Papiere, kein Geld..... und sag jetzt nicht, wir haben doch Kreditkarten...... die gibt es noch nicht. Selbst unsere Handys's sind wertlos. Es gibt noch nicht einmal Internet. Es gibt gar nichts. Und was es gibt, ist nicht hilfreich."

Am liebsten hätte Gillian laut los geschrien, aber noch weiter auffallen war eines der schlechtesten Dinge, die im Augenblick passieren konnten.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast