All this time we spent together.

GeschichteRomanze, Schmerz/Trost / P16 Slash
Itona Horibe Karma Akabane Nagisa Shiota
01.11.2018
04.07.2020
13
6.312
 
Alle Kapitel
4 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
16.09.2019 478
 
Hey, ich bins wieder... Lange her seit ich das letzte mal geschrieben habe... Tut mir leid. Ich hatte zuerst keine Motivation und irgendwann hab ich ganz vergessen wieder mal ein Kapitel zu schreiben. Ich werde echt versuchen regelmäßiger zu schreiben.
__________________________________________

"War nett mit euch zu quatschen aber jetzt muss ich weg", sagte Karma und hob kurz die Hand zum Abschied, legte dann die Arme in den Nacken und stolzierte davon...

Itona:
Ich sah Karma nach bis Nakamura sich irgendwann räusperte und ich velegen bemerkte dass ich ihm gerade nachgestarrt hatte. Peinlich. Ich ging schnell weiter auf den Eingang des alten Schulgebäudes zu, Nakamura folgte mir.
Als ich die Klasse betrat warfen mir die Schüler immer wieder verstohlen Blicke zu oder tuschelten miteinander. Ich beschloss sie einfach zu ignorieren. Pünktlich um 8:00 Uhr glitt Koro Sensei zur Tür herein und fing an zu reden. Karma hatte Recht gehabt, es war langweilig... Ich ließ meinen Blick schweifen und sah schließlich einfach nur zum Fenster raus... Von hier aus sah man hinaus auf den Sportplatz...
Ein plötzliches knallen ließ mich aufschrecken. Schnell blickte ich mich um und bemerkte dass Karma hereingekommen war. Er ignorierte Koro Senseis wütende Ermahnung und ging gelassen auf seinen Platz in der hintersten Reihe.

Der Tag war sonst eigentlich ganz ruhig verlaufen, abgesehen von den ständigen Blicken der Schüler.Als wir endlich aus dem Unterricht entlassen wurden versuchte ich so schnell wie möglich aus dem Gebäude zu verschwinden. Als ich noch Tentakel hatte hatte es mir nichts ausgemacht was die anderen von mir dachten aber mittlerweile war ich ja nicht mehr stärker als sie. Ich war jetzt normal. Trotzdem, nur weil ich mich unwohl fühlte mussten das die anderen ja noch lange nicht wissen... Ich wollte gerade loslaufen als ich hörte wie jemand meinen Namen rief...

"Itona, warte!", ich drehte mich um und sah wie Nagisa Shiota auf mich zurannte. Ich zwang mir ein Lächeln auf und begrüßte ihn kurz. "Uhm, Itona... Hast du heute etwas vor?" fragte Nagisa mich und lächelte mir schüchtern zu. Mein Blick blieb kalt, "Warum?" fragte ich nur und setzte meinen Weg vom Berg runter fort. Nagisa folgte mir. "Naja, ich dachte mir dass du, da du neu bist noch keine Freunde gefunden hast und... Vielleicht... hättest du ja Lust mit mir abzuhängen.", wieder lächelte er mich an. Einerseits wusste ich nicht ganz was ich von seiner Freundlichkeit halten sollte, andererseits hatte ich mir erhofft Freunde zu finden, desshalb könnte es ja auch nicht schaden wenn ich das angebot vorerst annehmen würde...
" Hm, klingt gut...", antwortete ich und fügte dann nich hinzu, "Ja. Heute habe ich nichts vor." Nagisas Miene erhellte sich. "Super! Wie wäre es wenn wir uns heute bei diesem neuen Café treffen? Ich hab gehört das Essen sei dort echt lecker."
Review schreiben