Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ein Brief an meine Angst

OneshotAllgemein / P12 / Gen
19.10.2018
19.10.2018
1
317
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
19.10.2018 317
 
Hallo Angst.
Ja, ich bin so...irgendwas, dass ich diesen Brief als Brief an dich schreibe. Ich will wissen, was mich geritten hat, dir - euch - das zu schreiben. Wenn ich - wir - das lesen, weiß ich es wieder.
Das beruhigt mich.
Okay.
Ich habe Angst vor Spinnen. Ich kann nicht anders. Immer, wenn diese Tiere auftauchen, egal, wie groß, klein, schnell oder langsam sie sind, ich bekomme totale Panik. Ich rede mir ein, es sei nicht schlimm, nur ein Tier. Habe mehr Angst vor mir als andersherum.
Ich habe Angst davor zu versagen. In meinen Augen muss ich perfekt sein, alles fehlerlos hinkriegen, damit ich nicht auffalle. Ich will mir selbst damit beweisen, dass ich es schaffe, gut genug zu sein, um ein gutes Leben zu führen. Ich will mir selbst jeden Tag aufs Neue beweisen, dass es kein Fehler war, mich auf die Welt zu bringen.
Ich muss perfekt sein, damit ich mir selbst beweise, dass ich gut genug bin.
Ich habe Angst vor Menschen. Immer, wenn ich einem Menschen begegne - oft - überkommt mich ein unwohles Gefühl und der leise Drang, mich zu verstecken. Mich zu verteidigen. Dass ich einen Selbstverteidigungskurs gemacht habe und immer etwas habe, womit ich mich wehren kann, beruhigt mich trotzdem nicht.
Nur bei meiner Familie ist alles in Ordnung.
Ich habe Angst, mein Gedächtnis zu verlieren. Die Vorstellung, dass ich nichts mehr weiß, nur noch sprechen kann und ansonsten vollkommen unwissend bin, diese Vorstellung ängstigt mich mehr als alle Spinnen und Unperfektionisten zusammen. Dass ich alles vergesse, einfach nicht mehr weiß, was ich war, was ich getan habe, das macht mich fertig.
Wahrscheinlich würd ich wahnsinnig werden.

Soviel zu uns. Mir, wir, dir, euch. Was auch immer. [Ich verwirre mich selbst.]
Danke, dass du das liest, danke, dass ich bereit bin, das immer wieder zu lesen, damit ich weiß, wovor ich Angst habe.
Auf Wiedersehen.
Und wir werden uns wiedersehen. Versprochen.
~Eve
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast