Lichtsterns Aufgabe

von Lightstar
GeschichteAllgemein / P6
OC (Own Character)
16.09.2018
12.06.2019
7
15647
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
Hallo,  mein Name ist Weißjunges ich bin eine Kätzin aus dem Windclan. Ich wurde nach meiner weißen Fellfarbe benannt. Meine Mutter heißt Strahlenherz und mein Vater Lichtkralle. Außerdem habe ich zwei Brüder , meinen Wurfgefährten Schneejunges und meinen 25 Monde älteren Bruder Nachtkralle. Ich wohne mit meiner Mutter und meinem Bruder in der Kinderstube des Windclans, bin eine weiße Kätzin mit hellgrauer Schwanzspitze und grünen Augen. Alle aus meiner Familie haben grüne Augen. Außerdem gibt es zwei weitere Königinnen in der Kinderstube Schwimmhaut mit ihrer Tochter Sumpfjunges und ihrem Sohn Moorjunges und Wildfell mit ihrer Tochter Blumenjunges und ihrem Sohn Hechtjunges. Wir wurden am Anfang der Blattfrische geboren nach  einer Schneearmen Blattleere. Unser Clan war sehr jung im Durchschnitt unsere Ältesten Katzen waren die 2. Anführerin Gewitterfell und ihr Bruder Dunkelschweif der Heiler des Clans und selbst die waren gerade mal über 60 Monde alt. Blumenjunges und Hechtjunges waren zu Beginn des Blattfalls geboren worden und würden bald Schüler werden.

Es war ein kühler Blattfrische Morgen , ich war gerade eine Woche alt und sah mich neugierig um erst gestern hatte ich meine Augen geöffnet und war das erste mal draußen gewesen. Blumenjunges und Hechtjunges waren bei ihrer Mutter, heute war ihre Schülerzeremonie. Es wurde gemunkelt, dass mein Vater einen der beiden kriegen würde. Einerseits freute ich mich für ihn, aber andererseits würde es bedeuten, dass er weniger Zeit für uns hatte, aber irgendwie gönnte ich es ihm es wäre sein erster Schüler oder Schülerin. Sumpfjunges und Moorjunges schliefen noch ebenso wie mein Bruder. Blitzstern unser Anführer rief gerade den Clan zusammen. Ich schob mich aus der Kinderstube , Hechtjunges und Blumenjunges schoben sich an mir vorbei. Wildfell lief ihren Jungen hinterher, Strahlenherz und Schwimmhaut zwängten sich hinter ihr raus. Mein Vater schob sich gähnend aus dem Kriegerbau gefolgt von Milchfell und meinem Bruder Nachtkralle , der Rest des Clans hatte sich schon versammelt und Adlerfeder, deren Augen in Dunkelschweifs Obhut behandelt wurden schob sich aus dem Heilerbau. Dunkelschweif sprang überraschenderweise zu Blitzstern auf den Versammlungsstein. Er begann tatsächlich als erster zu reden: " Es ist an der Zeit, dass ich mir eine Schülerin nehme. Ich fürchte Adlerfeders Augenlicht ist verloren mit ihrer Zustimmung wird sie nun meine Schülerin werden. Adlerfeder bist du bereit deine Pflichten als Kriegerin aufzugeben und Heilerin zu werden? " Adlerfeders blinde Eisblaue Augen zuckten hin und her bis sie schließlich antwortete: " Ich bin bereit und werde Dunkelschweif als meinen Mentor akzeptieren. " Dunkelschweif verließ seinen Platz neben Blitzstern und seine und Adlerfeders Nasen berührten sich. Blitzstern ergriff das Wort: " Nun es tut mir leid für dich Adlerfeder, aber ich hoffe, dass du deinen Pflichten als Heilerin genauso eifrig nachgehen wirst wie du es bei deinen Kriegerpflichten getan hast. " " Das werde ich", schwor Adlerfeder. " Nun zu etwas erfreulichem zwei unserer Jungen haben den 6. Mond erreicht und mögen höflicherweise vortreten. " Schurrte Blitzstern, Blumenjunges und Hechtjunges hüpften nach vorne: " Hechtjunges diesem Moment an Bis zu deiner Ernennung zum Krieger wird man dich Hechtpfote  nennen. Schildkralle du warst Strahlenherz Schüler  und bist zu einem  tapfererem,  mutigem Krieger geworden weiter was du gelernt hast. Blumenjunges von diesem Moment an Bis zu deiner Ernennung zum Krieger  wird man dich Blumenpfote  nennen.  Lichtkralle du bist eine tapferer und selbstloser Krieger gib weiter was du gelernt hast. " Während die beiden Schüler mit ihren Mentoren den Nasengruß austauschten sah ich mich fröhlich um.
Dunkelschweif redete eindringlich mit Gewitterfell, Lichtkralle redete mit Schildkralle, ihre Schüler neben sich. Ich sah mich zu Schildkralles Schwester um: Krokodilkralle, die beiden waren die jüngsten Krieger im Clan und nur Schildkralle bekam einen Schüler was war zum Beispiel mit Milchfell oder Gewitterfell?  Ich wurde am Nackenfell gepackt und in die Kinderstube getragen, Strahlenherz setzte mich auf den Boden. "Das ist nicht für kleine Jungen gedacht", zischte sie.

Es war sehr lustig mit Moorjunges und Sumpfjunges zu spielen, die beiden waren sehr lustig. Es waren 2 Monde vergangen und es war später Abend hoch am Himmel stand der Halbmond vor einer Weile waren Dunkelschweif und Adlerfeder gegangen. Blumenpfote und Hechtpfote spielten mit uns Verstecken, ich musste suchen. Ich nahm die Geruchsspur von Hechtpfote auf und entdeckte seinen braunen Pelz zwischen ein paar Sträuchern. Ich jagte um den Strauch und dem fliehenden Hechtpfote hinterher er bohrte plötzlich die Krallen in die Erde, sodass ich hinten in ihn reinlief: "Hab ich dich" heulte ich. Er setzte sich auf und nickte. In dem Moment raste Blumenpfote an mir vorbei in Richtung des Eingangs zu der Kinderstube. Ich raste ihr hinterher, wenn sie die Kinderstube erreichte hatte sie gewonnen. Blumenpfote erwischte ich nicht mehr stattdessen warf ich mich auf Sumpfjunges die um die Kinderstube herumschlich. Mit einem Heulen raste Schneejunges an mir vorbei und ich sprang auf ihn, mein Bruder zappelte kurz gab dann aber auf. " Ich habe gewonnen !" , johlte Blumenpfote, ihr Bruder warf sich auf sie und die beiden rauften sich vor der Kinderstube ich warf mich mitten zwischen die schlagenden Pfoten der beiden Schüler Schneejunges, Sumpfjunges und Moorjunges sprangen mitten rein und die reinste Rauferei war im Gange.
Review schreiben