Nur Partner oder doch mehr?

GeschichteKrimi, Romanze / P18
Angela Montenegro Dr. Camille Saroyan Dr. Jack Hodgins Dr. Temperance Brennan Special Agent Seeley Booth Zack Addy
01.08.2018
03.08.2018
2
2.566
1
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
01.08.2018 1.197
 
•1.1
Bones stand an ihrem Autopsie Tisch und untersuchte die Knochen einer weiblichen Leiche die zuvor in einer abgelegenen Gasse gefunden hatten.

Brennan untersuchte zuerst die Knochensplitter die durch ein stumpfes Trauma auf den Kopf zerbrochen waren , und nach den jetzigen Untersuchungen zu ihrem Tod geführt hatten.

Sie wollte sich gerade weiter Gedanken darüber machen als Booth auf die labor Platte stürmte , wodurch der Alarm ausgelöst wurde. Brennan schnaubte und drehte sich sichtlich genervt um zu ihrem Partner,
“Booth was soll das ?”
Er lief ihr entgegen und grinste ihr entgegen.
“Na ich habe Verwandte des Opfers ausfindig machen können und wollte dich abholen um sie zu befragen.”
“Booth ich untersuche gerade die Knochen des Opfers “
“Das kann warten , komm schon Bones”
Er nahm ihre Hand und zog sie einfach hinter sich nach, sie konnte sich nicht aus seinem griff befreien also beschloss sie ihm widerwillig zu folgen.

Am Auto angekommen lies er sie los und öffnete ihr die Auto Tür.
„Darf ich bitten dr. Brennan „
Sagte er und grinste , Bones stieg einfach ein um weiter darauf einzugehen.
Er stieg ebenfalls ein und fuhr los.

Während der Fahrt war es still im Auto , sie redeten kaum miteinander. Bis Booth die Stille brach und anfing mit ihr zu reden.
„Was hast du schon herausgefunden über die Todesursache?“
Sie sah aus dem Fenster und sah dann rüber zu ihm.
„Ein dumpfes Trauma auf den Schädel was nach den jetzigen Untersuchungen zum Kopf geführt hat, für weitere Befunde hätte ich weiter arbeiten müssen BOOTH!“
„Ja schon gut Bones ich weis ich hab dich gestört aber du wolltest doch immer mit mir zu den Befragungen und den Ermittlungen „
Sie sah wieder aus dem Fenster und atmete genervt.
„Ja Booth ich weis , egal lass wir das jetzt wir haben einen Fall!“
„Einverstanden, dr. Brennan“ sagte er und grinste wieder.

Am Haus der Verwandten angekommen stieg er aus , Bones tat ihm gleich und folgte ihm.
„Mit wem haben wir es hier zu tun ?“ fragte Bones und sah ihn an.
„Mit der Enkelin der Verstorbenen „
Bones nickte und wartete mit Booth vor der Haustür bis die Frau die Tür öffnete.

Nach wenigen Minuten öffnete sich die Tür und eine blonde junge Frau lächelte entgegen.
„Hallo , wie kann ich Ihnen helfen?“
Booth sah zu Bones und dann wieder zu der jungen Frau die von nichts zu wissen schien.
„Mrs Hamilton, ich bin Special Agent Booth und das ist meine Partnerin dr. Brennan, wir sind wegen ihrer Großmutter hier“
Sie sah ihn an und ihr Lächeln verschwand .
„Vom FBI ? , was ist mit meiner Großmutter?“
„Mrs Hamilton, ihre Großmutter wurde ermordet. Es tut mir leid“
Die Frau begann zu weinen und sah schockiert zu dem Ermittler.
Bones sah die Frau an und begann zu reden.
„Mrs Hamilton wir würden uns gerne mit ihnen über ihre Großmutter sprechen und wer ein Motiv haben könnte sie zu töten“
Die Frau nickte nur und ging zur Seite um die beiden herein zu lassen.

Sie begaben sich in das Wohnzimmer der Frau und nahmen Platz auf dem Sofa. Die Frau nahm ebenfalls Platz und trocknete mit einem Taschentuch ihre Tränen.

„Mrs Hamilton ihre Großmutter ist nach den Untersuchungen ungefähr seit einem Monat Tod, sie wurde niedergeschlagen und auf einer Müllhalde entsorgt.“
Entgegnete Bones .
Booth meldete sich nun auch zu Wort.
„Haben sie eine Ahnung wer ein Motiv hätte so etwas ihrer Großmutter angetan zu haben ?“
Sie versuchte ihre Tränen zu unterdrücken und schüttelte den Kopf.
„nein , meine Großmutter war eine liebenswerte alte Dame mit jedem hatte sie sich gut verstanden. Ich verstehe das nicht .“
Booth sah zu Bones .
„Wissen sie vielleicht gab es mit jemanden eine Auseinandersetzung, mit wem hatte ihre Großmutter noch Kontakt außer mit Ihnen ?“
„Mit ein paar aus dem Senioren treffen zu denen sie oft hingegangen war und mit meiner Schwester , aber die wohnt etwas weiter entfernt von hier.“
Bones gab der Frau ein neues Taschentuch .
„Könnte einer dieser Personen ein Motiv haben?,“
Die Frau nahm es dankend an und schüttelte den Kopf.
„Ich weis es nicht , es gab mal einen Streit mit meiner Schwester wegen dem Testament sie wollte unbedingt ihr Grundstück mit ihrem Haus dich sie wollte es ihr nicht geben , sie hätten sich gestritten doch sie würde die dich nicht töten“
Sagte sie und weinte.
„Können sie uns die Adresse ihrer Schwester geben? „
„Natürlich, warten sie ich hole etwas zu schreiben“
Sie stand auf und lief aus dem Raum.
Bones sah zu Booth
„Ich denke ihre Schwester ist sicherlich eine Tatverdächtige Booth , da sie ja erben wollte und sie nicht bekommen hat was sie wollte“
„Ja das stimmt Bones , wir sollten zu ihrer Schwester fahren um sie zu vernehmen“
Bones nickte und blickte wieder zu der Frau die mit der Adresse zurückkam.
„Das ist die Adresse , ich hoffe ich könnte Ihnen weiterhelfen. Wenn sich mich jetzt aber entschuldigen ich muss meine Tochter von der Schule abholen.“
„Sicher Mrs Hamilton“ entgegnete Booth und stand auf , Bones ebenfalls . Sie Verliesen das Haus und liefen zurück zu ihrem Wagen.

Sie beschlossen einen Kaffee trinken zu gehen bevor sie zu der Schwester fuhren. Booth hielt an einem kleinen Café und stieg aus dem Wagen.
Bones öffnete die Tür und stieg ebenfalls aus. Sie liefen zu dem Café und setzen sich.
Während sie auf ihren Kaffee warteten unterhielten sie sich.
„Ach Bones kommst du heute Abend auch?“
„Wohin den ?“
„Na zu der Feier Bones“
„Ach ich weis nicht Booth , ich bin nicht do der Mensch für feiern oder Partys „
„Ach komm schon Bones ist ja nur eine kleine Feier ,ich komme auch“
„Na schön „ sagte sie da sie wusste der Ermittler würde nicht aufgeben.
Booth grinste weil  gewonnen hatte , und konnte es kaum abwarten.
Der Kellner brachte den Kaffee und sie tranken ihn.
Nach einer halben Stunde beschlossen die wieder weiter zu fahren.

Im Auto unterhielten sie sich über verschiedene Themen, auch über Sex was Booth eher peinlich war und schnell versuchte das Thema zu wechseln was ihm eher weniger gelang.
„Ach Booth da gibt es doch nichts was einem peinlich sein müsste weist du es ist ein ganz natürlicher trieb alles Säugetiere, Menschen sogar Fische und...“
„Bones bitte ich hab’s verstanden „
„Warum willst du dann nicht darüber reden?“
„Wir ermitteln gerade an einem Mord Fall und du fragst warum ich mich nicht mit dir über Sex unterhalten will?“ fragte er Sarkastisch.
„Na schön Booth wenn du nicht willst dann ein ander mal „
Er lies es auf sich beruhen und konsentierte sich auf das fahren.
„Was ist eigentlich mit deinen zwei Liebhabern oder wie du sie nennst Bones?“
„Ach die beiden haben Schluss gemacht als sie sich getroffen hatten , doch ich habe ja nur mit dem einen geschlafen und der andere hat andere Bedürfnisse befriedigt „
„Oh wenn das so ist Bones“ sagte er und grinste nur.
„Weist du Bones du bist was besonderes du solltest dich nicht auf so eine Art von Beziehung einlassen.“
„Ach ich bin was besonderes?“
„Ja klar bist du das Bones „
„Ach Booth naja ich befriedige nur meine Bedürfnisse sonst nichts“
„Das meine ich nicht Bones „
„Doch das meinst du Booth „
„Ach vergiss es einfach Bones , konzentrieren wir uns jetzt auf den Fall „
„Sicher „ sagte sie und sie schwiegen die restliche Fahrt ......
Review schreiben