Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Eine Zeit voller Kampf, Krieg und ...... Liebe?

von Sugerbell
GeschichteAbenteuer, Liebesgeschichte / P16 / Gen
Aki Yusei Fudo
13.05.2018
24.11.2018
12
10.163
1
Alle Kapitel
25 Reviews
Dieses Kapitel
4 Reviews
 
 
13.05.2018 516
 
Hallo Leute!
Ich hab meine ersten zwei Kapitel hir versucht so Gut wie möglich zusammenzufassen und es euch verständlicher zu machen.
Vorweg möchte ich noch erwähnen das diese ff in mittelalterlicher Zeit spielt und yusei wie auch akiza etwas anders sind als im eigentlichen anime.
Aber genug geschwafelt legen wir los ^^

-

Prolog

In dieser Zeit voll Krieg und Kampf gibt es viel das Mann verstehen muss da währen zum Beispiel die Orden, königreiche und magische Wesen, aber ich werde versuchen mich kurz zu fassen.
Da wären zuerst das Königreich Domino mit seinem König und seinen zwei Kindern und das Königreich Soul mit seinem Königspaar und ihren zwei Kindern.
Einst lebten diese stolzen Königreiche in Frieden bis der erste Sohn und Tronfolger des Königreiches Domino einen attentat zum opfer gefallen ist, ab dieser zeit herrschte Krieg und die vier Orden die die Königreiche einst schützen sollten, müssten sich nun für die Kriege rüsten.
Welche die vier Orden sind ? Ich stelle sie euch gerne vor.
Zuerst der 'Orden des Rechts', dieser Orden sorgt für Gerechtigkeit in unseren Ländern, erstellt Gesetze und beschtraft diejenigen die sie nicht befolgen.
Als zweites der 'Orden des Drachen', dieser Orden sorgt für magische Wesen und Menschen mit magischer Kraft, er zieht Magier und Hexen groß und sorgt dafür das ihre Kräfte nicht außer Kontrolle geraten.
Als drittes gibt es den 'Orden der Macht', mit diesen Orden ist nicht zu spaßen, er zerstört alles was den Menschen auch nur ansatzweise Hoffnung macht, "wieso ist er dann ein Orden zum Schutz ?" fragt ihr euch sicherlich, das liegt daran das sie einst bei kriegen helfen sollten die Soldaten auszubilden falls gegen ein komplett anderes Königreich gekämpft wird, jedoch entfachte sich so viel Hass und macht bei ihnen das es ihren gesunden Menschenverstand verschluckte und sie Kriege nur noch zum Spaß führten.
Mann konnte sie nicht von ihren treiben abhalten, weiß der Teufel warum !!
Der letzte Orden war der 'Orden der Schützer' sie schützen Kinder und arme Menschen vor den Krieg, halfen ihnen sich zu verpflegen und bauten ihnen neue Häuser wen sie ihres verloren hatten.
In jeden Orden gibt es kleinere Gruppen die Aufgaben erfüllten und somit das Gleichgewicht hielten.
Jedoch gab es auch Menschen die sich keinen Orden anschlossen, das waren dann entweder normale Bürger oder so genannte 'Einzelgänger'.
Sie erfüllten Aufgaben mit denen man lieber keinen Orden, nicht mal den der Macht, beauftragen sollte da es sonst für die Auftraggeber unschön werden würde.
Aufträge wie Plündern, entführen oder sogar Mord.
In dieser Welt erlebt ihr die Geschichte eines jungen Kriegers namens Yusei Fudo und der jungen Magierin Akiza Izinski
Was ist ihre Vergangenheit ? Was sind ihre Geheimnisse ?
Das werden sie gegenseitig in einem Kampf ums Überleben herausfinden.
Seit gespannt auf das erste Kapitel, den in einer Zeit in der sich alle bekämpfen macht sich ein verwirrendes und aber schönes Gefühl breit, das Gefühl der Liebe.

-

So das war mein überarbeiteter Prolog ich hoffe es war besser und hat euch gefallen, würde mich über eure Meinung freuen bis dann
Eure Sugerbell ♡
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast