Blood and Whine - Ist doch alles Käse!

von Daelis
GeschichteAbenteuer, Humor / P16
Geralt von Riva OC (Own Character)
11.05.2018
01.08.2020
27
110.339
39
Alle Kapitel
22 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
11.05.2018 609
 
Wie man einen Tag ruiniert:
Step 1: Streit mit der besten Freundin.
Step 2: Von einem Greifen verschleppt werden.

Doch genau das passiert mir in diesem Projekt.

~´*•.¸(*•.¸❋¸.•*)¸.•*´~


Diese FF ist Teil des Mary Sue-Projektes von Animexx, welches ich jedem Hobbyautor nur ans Herz legen kann. Gemeinsam mit einer "Gottheit", welche Regeln und Aufgaben vorgibt, erkundet man sein Lieblingsfandom, stößt dabei auf Hindernisse und erlebt Unglaubliches!


Meine Göttin, die liebe AlienBlood23 von Animexx, schickt mich im Zusammenhang mit dem Projekt in die Welt von The Witcher III - Wild Hunt, genau genommen nach Toussaint ins DLC Blood and Wine. Wer die Geschichte nicht kennt und nicht gespoilert werden möchte, sollte diese FF also nicht lesen!

Diejenigen, die das Fandom nur bedingt oder sogar gar nicht kennen, kann ich beruhigen: Ich bemühe mich, alles so zu schreiben und zu erklären, dass Jeder die Geschichte versteht und weiß, was eigentlich los ist.

~´*•.¸(*•.¸❋¸.•*)¸.•*´~


Folgende Regeln gelten für diese Fanfiktion im Rahmen des Projektes

Allgemeine Regeln
1. Sei stets du selbst.
2. Die Fandom-Charaktere müssen in character sein. Auf Aktionen folgen Reaktionen, vergiss das nie.
3. Du verfolgst einen Handlungsstrang, der dir selbst noch unbekannt ist. Vertrau deiner Gottheit, sie wird dich durch die Handlung führen.
4. Deine Gottheit wird dir für jedes Kapitel neue Aufgaben stellen, die es zu erfüllen gilt. Ob sie dich zum Ziel führen oder vor neue Herausforderungen stellen, entscheidet die Gottheit.
5. Du verfügst über all deine Stärken und Fähigkeiten, ebenso über all deine Schwächen und Gewohnheiten. Inwiefern dem noch etwas hinzukommt, um dein Bestehen im Fandom zu gewährleisten, entscheidet deine Gottheit.
6. Du verfügst über dein Fandomwissen. Inwieweit du es aktiv anwenden darfst, entscheidet die Gottheit.
7. Die Gottheit entscheidet über das Ziel der FF.
8. Die Gottheit entscheidet, wann und wie viele Tipps sie dem Autor mitgibt, um ein Rätsel zu lösen.
9. Absprachen im Hintergrund zwischen Autor und Gottheit sind gestattet, der Autor darf jedoch weiterhin nichts im Vorfeld über den geplanten Plotverlauf erfahren.
10. Beide, sowohl Autor als auch Gottheit, sind dafür verantwortlich, die Entwicklung der Geschichte nicht ins Mary Sue-Genre abdriften zu lassen.

Regeln meiner Göttin
1. Du hast das Wissen über das Spiel, aber wenn du etwas dazu sagen willst, egal ob jemand dir glaubt oder nicht, bringst du dabei kein Ton raus.
2. In der Story reagierst und verhälst du dich, so wie im realen Leben, wenn es der Situation entspricht.
3. Immer wenn du auf Vampire triffst, ob bewusst oder unbewusst, dann spürst du eine eiskalte Aura um dich. Der Grund liegt in deinem Blut, aber anfangs weißt du das nicht.
4. Du kannst keine reine Magie anwenden und besitzt nicht viel Erfahrung im Kämpfen. Kleine magische Hilfsmittel liegen dir frei zur Verfügung.
5. Du kannst deinen Liebesweg gehen, aber das braucht eine gewisse Zeit.
6. Seit Anfang der Story trägst du eine Silberkette mit einem blauen Stein um deinen Hals, das später eine wichtige Rolle spielt. Du musst drigend darauf aufpassen, sonst hast du mehr Schwierigkeiten als sonst.

~´*•.¸(*•.¸❋¸.•*)¸.•*´~


Die jeweiligen Aufgaben gebe ich jeweils am Ende eines Kapitels bekannt, damit nicht gespoilert wird. ;)

Alle Rechte an diesem Fandom liegen natürlich bei CD Projekt RED und Andrzej Sapkowski, dem Autor der Witcher-Romane.

~´*•.¸(*•.¸❋¸.•*)¸.•*´~


Sidestorys:

Von Weihnachts-Scoia'tael, Rentieren und Hexern (2017)
https://www.fanfiktion.de/s/5af5612e0004d2d434876d27/1/Von-Weihnachts-Scoia-039-tael-Rentieren-und-Hexern

Advent, Advent, die Tanne brennt (2019)
https://www.fanfiktion.de/s/5e1304260004d2d4153e2cf0/1/Advent-Advent-die-Tanne-brennt

Flügge (2020)
https://www.fanfiktion.de/s/5e464b3f0004d2d43a5b5dd9/1/Fluegge
Review schreiben