Old Love new Love

von AmyPond
GeschichteMystery / P12
Cole Turner Leo Wyatt Paige Matthews Phoebe Halliwell Piper Halliwell Prue Halliwell
29.04.2018
05.06.2018
7
5.096
2
Alle Kapitel
7 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
01.05.2018 675
 
Erst mal danke an Maya Selina Garcia und Lady Mikaelson für eure Reviews :D
Und weiter gehts mit Kapitel 2 :)



"Was soll den groß dahinter stecken? Vielleicht hat sie Streß auf der Arbeit oder so. Sie wird sich schon wieder eingkriegen."
Phoebe marmte ihre ältere Schwester.
"Ich muss los ich hab die lieb wir sehen uns nachher am Kino" bevor Piper antworten konnte war Phoebe schon verschwunden.
Nachdem auch das letzte Blech Brownies fertig war und Piper die Küche gereinigt hatte ging sie nach oben.
Sie wollte wissen was mit ihrer Schwester los war und zwar jetzt.
Vorsichtig klopfte sie.
"Herrein"
Leise trat Piper ein und sah ihre Kleine Schwester mit dem Rücken zu ihr auf dem Bett liegen.
Sie ging zu ihr und setzte sich auf das Bett.
Langsam drehte sich Paige zu Piper um.
"Was ist denn los mit dir?" fragte Piper sanft und strich ihr eine Strähne aus dem Gesicht.
"Ach weisst du ich hab das Gefühl  als wächst mir einfach alles über den Kopf. Meine Arbeit, das Hexendasein...
Du hast Leo, Phoebe hat Jason...Ich habe nur Beziehungen die in die Brüche gehen. Ich fühle mich wie das fünfte
Rad am Wagen. ICh war heute im Park um einen klaren Kopf zu bekommen. Als mich aus dem Hinterhalt ein
Dämon angriff..."
"Was?! Ein Damon? Hat er dich verletzt Paige?!" fragte Piper mit leicht hysterischen unterton.
"Nein bevor er mich treffen konnte, hat Cole mir geholfen..."
"Cole?" fragte Piper ungläubig.
"Ja Cole" wiederholte  Paige.
"Bist du sicher das es nicht wieder einer seiner Tricks war? Du weist so gut wie ich das er böse ist und uns tot
sehen will. Was ist aus deinem Misstrauen ihm Gegenüber geworden? Immerhin warst du es doch die ihm nicht
Vertraute und das zurecht."
"Ja ich weis..." Paige wusste nicht weiter, hatte er sie wirklich nur ausgetrickst und bedeutete der Kuss nichts?
"Ich denke es ist am sichersten wenn du Cole aus dem Weg gehst wir wissen nicht was er im Schilde führt. Und jetzt
mach dich fertig wir wollten uns doch mit Phoebe am Kino treffen."
"Aber..."
"Oh nein kein aber Paige. Phoebe freut sich schon die ganze Woche über. Ausserdem bringt es dich auch auf andere Gedanken."
Piper sah ihre Schwester aufmunternd an und ging sich dann selber fertig machen.
Schon seit einer Woche hatten die Schwestern einen gemeinsamen Kinoabend geplant nur unter sich, und wahrscheinlich hatte
Piper recht. Ablenkung würde Paige gut tun.
Am Kino angekommen wartete Phoebe schon ungeduldig auf ihre Schwestern.
"Da seid ihr ja endlich. Ich hab die Karten schon geholt." Thriumphirend hielt sie die KArten hoch.
"Was hat euch denn solange aufgehalten der Film fängt gleich an.!"
"Lange Geschichte erzählen wir später." sagte Piper und nachdem sich die Drei was zu trinken geholt hatten
ginge sie in den Kinosaal. Es handelte sich um Phoebes absoluten Lieblingsfilm."Kill it before it dies"
Den Film hatte sie schon so oft gesehen das sie ihn schon grade zu mit sprechen konnte.
Paige fang es toll einen Abend mit ihren Schwestern zu verbringen, doch nervte sie es ein wenig
das sich zur Zeit alles nur um Phoebe, ihre Trennung von Cole und Jason zu drehen schien, jedoch gönnte
sie es ihrer Schwester. Zu lange hatte sie unter der Beziehung zu Cole gelitten seit dieser wieder auf der
bösen Seite stand.  Da waren sie wieder die Gedanken an Cole und an das was im PArk passiert war...
Paige schüttelte den Kopf und vertrieb den Gedanken schnell wieder.
Jetzt gehörte der Abend erstmal ihr und ihren Schwestern, da war kein Platz für einen Dämon.
Nach dem Film verbrachten die Drei den noch frühen Abend gemeinsam in Pipers Club den P³ ehe sie weit nach
Mitternacht den Heimweg antraten und im wahrsten Sinne des Wortes ins Bett fielen.
Durch ein Donnergrollen schreckte Paige aus ihren Alptraum.
Review schreiben