Bauernopfer

GeschichteFamilie, Schmerz/Trost / P12
Captain America / Steven "Steve" Grant Rogers OC (Own Character) Winter Soldier / James Buchanan "Bucky" Barnes
15.03.2018
31.05.2018
15
13238
2
Alle Kapitel
6 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
Liebe LeserInnen,

überraschenderweise gibt es dann doch noch eine neue Erzählung mit für mich völlig neuem Konzept, das ich bisher noch nicht ausprobiert habe. Es soll – wie in der Kurzbeschreibung schon angekündigt – eine Brieferzählung werden, angelehnt an Werke aus der Vergangenheit, die ein solches Konzept verfolgten (siehe Die Leiden des jungen Werther, auch wenn ich selbst nicht glaube, dass ich dem Goethe-Standard genügen kann).
Dennoch nehme ich mir die Freiheit heraus ein paar Kapitel auf die herkömmliche Art und Weise zu gestalten, weil Briefe eben nicht so lang sind wie ein ausgearbeitetes Kapitel.

Doch habe ich vor kurzem noch einmal die gesamte Trilogie durchgeguckt und mir ist vor allem beim ersten Teil dann eine Idee gekommen, die hier ihre Umsetzung finden soll. Hauptsächlich in Briefen soll hier Buckys Aufenthalt im Ausbildungslager in Wisconsin (1942) erzählt werden, außerdem auch, wie es Steve währenddessen erging.

Ich hoffe, dass euch dieses kleine Experiment meinerseits gefällt und dass ihr so viel Spaß beim Lesen habt, wie ich ihn beim Schreiben hatte :) Inspiriert wurde ich hier von der episodischen Erzählung Rituale in der Übersetzung von MaronMischief, denn auch darin kamen ein paar Briefe vor und mir hat ihre Umsetzung sehr gut gefallen.
Natürlich könnt ihr euch sonst auch eine gerade fertiggestellte Erzählung anschauen, die ich im Avengers-Fandom unter dem Titel Verführerische Hoffnung hochgeladen habe. Die ist historisch gesehen nicht so eingestaubt und spielt direkt nach „The Winter Soldier“. Wenn nicht, dann nicht.
Für Rückmeldung, Anregungen oder konstruktive Kritik bin ich immer offen.

LG, Erzaehlerstimme
Review schreiben