Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Der Fluch der alten Stadt

von Fraeddy
GeschichteAbenteuer, Fantasy / P16 / Gen
11.03.2018
03.05.2018
2
1.562
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
03.05.2018 203
 
Dr Thomas Kramer, seines Zeichens Leiter der Penzberger Außenstelle der Pharmafirma Roche, lehnte sich in seinem Stuhl auf der Terasse des Pausenraums zurück und biss in eine Döner, wobei es sich seinen Kittel mit Knoblauchsoße einsaute. Schon zum dritten mal heute zogen drei Bundeswehrhelikopter in V-Formation vorbei, und es war erst Mittag. Die offizielle Begründung dafür war dass sich Im Süden von Australien  ein paar Militärroboter selbständig gemacht hatten und dort jetzt marodierend durch die Lande zogen und man für alles Eventualitäten  bereit sein wollte. Die gängige Meinung war allerdings dass der Vorfall nur als günstige Vorwand diente mal wieder groß angelegte Manöver durchzuführen, etwas was man angesichts der weltpolitischen Lage der Regierung auch nicht verübeln konnte. "Chef, da will dich jemand sprechen."
"Muss das jetzt sein ? Ich ess' grad."
"Ja, es eilt."
"Hmpf... Ok, ich komme." Thomas stand gernervt auf und machte sich auf den Weg zur Lobby, seinen Döner vor sich hin mümmelnd. Dort stand ein Mann mit braunem Haar, etwas jünger als er. Der Mann kam auf ihn zu und hielt ihm die Hand hin: "Mein Name ist Patrick Brochard-Klein, ich brauche ihre Hilfe."
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast