50 Dinge die sich in meinem Zimmer befinden

von Kathj
GeschichteAllgemein / P12
02.03.2018
02.03.2018
1
904
2
Alle Kapitel
3 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
1. Ein Foto meiner verstorbenen Oma.  Davon gibt es tatsächlich mehrere in meinem Zimmer. Aber eines davon ist mir am wichtigsten und zwar das, wovon sie mich immer anlächelt. Immer wenn ich es ansehe, habe ich das Gefühl das sie immer bei mir ist.

2. Eine kleine Figur eines Hundes. Ich liebe Hund, besonders Schäferhunde und deswegen habe ich mir diese Figur,  ich glaube es ist eine von Schleich, vor über 10 Jahren mal gekauft.

3. Bücher. Ich liebe es zu lesen und deswegen stehen in jedem Winkel Bücher.

4. Ein Bett.  Darauf liege ich gerade und könnte mir nicht vorstellen keines zu haben. Vor allem hat es eine so schön weiche Madratze.

5. Ein hässlicher Teppich,  den mir meine Mutter gegeben hat nachdem meiner kaputt war. Er ist grau und passt einfach null zu den restlichen Stil der Einrichtung im Zimmer. Aber ohne geht es leider doch nicht.

6. Pantoffeln.  Sie haben die Form eines Hundes und damit fühlt man sich gleich schon viel cooler.

7. Ein Bild von Köln.  Genauer gesagt ein 1000-Teile Puzzle der Stadt. Es ist eine meiner Lieblings Städte und ich möchte unbedingt dieses Jahr endlich mal da hin.

8. Werbung eines Hochseilgartens in meiner nähe. Liegt auch nur da, weil der Hochseilgarten meinem Cousin gehört und nicht weil ich Lust hätte zu klettern, ich steige ja nicht mal gerne auf Leitern....

9. Ein Schreibtisch. Allerdings sieht man ihn fast nicht mehr, da so viel Zeug drauf liegt.

10. Ein Stein in herzform. Anscheinend soll er Energie bringen, wenn man ihn unter sein Kissen legt.

11. Stiefel. Ich habe sie den ganzen Winter über nie getragen.

12. Eine CD von Mark Forster. Ich mag seine Musik echt gerne und liebe es CDs zu besitzen.

13. Handschuhe. Tatsächlich habe ich sie diese Woche noch gebraucht.

14. Meine Tasche. Sie trägt den Schriftzug I love Bonn und ich wurde deswegen schon mal gefragt ob ich die Stadt schon mal besucht habe. Nein, hab ich leider noch nicht.

14. Mangas. Ich liebe diese jepanischen Comics und habe schon eine anschauliche Sammlung.

15. Mein Handy. Es liegt immer dort, wo ich gerade bin.

16.  Haarbänder. Warum liegen die da? Ich habe doch kurze Haare....

17. Eine große Tasche mit ganz vielen Hunden darauf. Die habe ich von einer Freundin zum letzten Geburtstag bekommen und dort kann man so gut seine DM Einkäufe verstauen.

18. Ein selbstgemaltes Bild. Ein total cooler Baum,  komplett mit wattestäbchen gemalt. Allerdings hängt er ganz schön schief,  wie mir auffällt.

19. Meine Kamera.  Mit ihr mache ich sehr gerne Videos.

20. Milk Tender. Wo kommt das denn her? Muss ich gleich verputzen.

21. Ein Glas mit Münzen. Ich sammle in dem Glas immer mein Kleingeld,  sonst wird der Geldbeutel immer so schwer.

22. Eine iTunes Karte von 25€. Sie wartet seid Weihnachten darauf benutzt zu werden.

23. Ein Schrank und er ist zum Glück sehr groß.

24. Ein Stuhl, der als Klamotten Ablage dient.

25. Eine uhr mit digital Anzeige. Sie zeigt mir sogar an, wie viel Grad es im zimmer hat.

26. Tempo Taschentücher. Perfekt für verschnupfte Nasen.

27. Ein Einhorn. Es ist ein wärmekissen, dass man in die Mikrowelle stecken kann. Außerdem riecht es nach Lavendel.

28. Ein zusammen geknüllter Kassazettel. Ich frage mich, warum ich ihn nicht einfach gleich in den Müll geworfen habe.

29. Ein Mülleimer. Er ist blau und gefällt mir null, aber er erfüllt seinen Zweck.

30. Ein Schlüsselanhänger von Frei.Wild. Er ist mir viel zu schade auf den Schlüssel zu hängen, da ich angst habe er könnte kaputt gehen.

31. Ein Sticker vom Crime-Shop. Er sieht einfach toll aus.

32. Ein Elefant aus Glas. Früher habe ich mal solche Figuren gesammelt.

33. Eine Speicherkarte. Eigentlich hat die ihren Platz in der Kommode.

34. Eine Kommode. Auf ihr steht noch ein Bücherregal und man hat darin sooooooooooooo viel Stauraum.

35. Eine Packung Kaugummi von meiner Lieblingssorte.

36. Das Etui meiner Brille.  Tatsächlich packe ich sie jeden abend da rein, damit sie keine Kratzer bekommt.

37. Ohrringe. Jeden Tag die Qual der Wahl welchen ich nun nehme.

38. Kissen, ganz viele Kissen und ein paar davon sind auf den Boden gefallen.

39. Kopfhörer.

40. Eine Seife von Balea. Eigentlich gehört die ja in mein Badezimmer....

41. Deko Blumen. Die braucht man wenigstens nicht gießen und sie überleben auch ohne grünen Daumen.

42. Meine Sonnenbrille. Hoffentlich kommt die sonne in diesem Jahr überhaupt noch einmal.

43. Blätter, also solche wo man drauf schreiben kann.

44. Eine Mappe.  Darin sammle ich alle Urkunden von Kursen die ich bis jetzt gemacht habe.

45. Eine Stereo Anlage. Da kann man so schön laut Musik hören und die Bässe kann man sogar noch im Keller hören.

46. Eine leere Papiertüte. Ich wollte sie eigentlich als Mülltüte umfunktionieren.

47. Mein alter Nintendo Ds Light.  Habe neulich mal wieder damit gespielt, erstaunlich das er noch Akku hatte nach all den Jahren.

48. Der ladekabel meines Handys. Bald ist es kaputt und ich muss mir das von meinem Vater ausleihen.

49. Uhu. Ich klaue der Kleber ist allerdings schon eingetrocknet.

50. Ein Papier von einem Schokobon. Ich hab gestern eines gegessen und dann muss es wohl runter gefallen sein.
Review schreiben