Stürmische Zeiten

GeschichteDrama, Romanze / P18
Floki
27.02.2018
29.06.2018
12
7801
4
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
Es wehte eine kühle Brise durch ihr dunkelblondes Haar, während sie über die Bucht zur der Hütte blickte, die am ruhigen Ufer lag. Wer weiß, wie lange diese Ruhe noch anhalten sollte, und aus der leichten Brise, die ihre Locken verwirbelte, zu einem ausgewachsenen Sturm wird. Denn sie ging davon aus, dass sie nicht unbedingt mit offenen Armen empfangen wurde. Sie wusste zwar nicht genau, was sich alles in der Zeit, in der sie fort war, verändert hatte, aber es hatte sich sicherlich einiges geändert und zwar gewaltig. Denn Ragnar war tot, in England von König Aelle in eine verdammte Schlangengrube geworfen, und sie wusste nicht, wie ihr seine Nachfolger gesonnen waren. Man hatte zwar das ein oder andere über sie in Erfahrung bringen können, aber was letztendlich davon wahr war und was nicht, galt es nun herauszufinden. Sie war bereit, sich der Herausforderung zu stellen und tat den ersten Schritt vom Berg hinab Richtung Ufer…