Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Auserwählten Ausweg aus dem Labyrinth

von Ariyana
GeschichteAllgemein / P16 / Gen
Minho Newt OC (Own Character) Thomas
19.02.2018
10.06.2021
13
27.159
2
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
11.07.2018 1.802
 
Das Fest

Ich muss bestimmt ein paar stunden geschlafen haben, denn als ich wach wurde, war es schon dunkel. Ich streckte mich. Und sah das überall Jungs um hehr Liefen. Ich schaute genauer hin und fand Newt er stand bei einen anderem mir sehr bekannten Gesicht  „Augenbraue“. Ich wollte aus der Hängematte aussteigen doch ,da hab ich wohl nicht mit der Hängematte gerechnet, die schaukelte nämlich zurück.
Und ich landete lautstark auf den Boden „ Mist.“ ~Hoffentlich hat das niemand gesehen.~  Doch zu Sicherheit schaute ich mich nocheinmal um, doch niemand hat etwas gesehen. Ich suchte meine Schuhe die ich bevor ich schlafen gegangen bin ausgezogen hatte und zog sie wieder an. Ich sah nochmal zu Newt und merkte das Augenbraue. ~Eigentlich kannte ich ja sein Namen aber irgendwie find ich Augenbraue besser.~  Ich musste etwas lachen aber nun sah ich das er auf mich zu kam „Hey“ begrüßte er mich ich sagte: ebenfalls „Hey“. „Ich bin übrigens Gally falls du mein Namen noch nicht kanntest“. „Aja gut zu wissen“ antwortete ich mit einem unterdrückten lachen. „Erinnerst du dich inzwischen an etwas“. Riss Gally mich aus den Versuch nicht gleich laut los zu lachen. „Nein eigentlich nicht“ sagte ich. „Ist ok bei manschen, dauert es halt etwas länger“ ~Ich konnte nicht sagen ob er das grade nett oder aufmunternd meinte. Oder es Enttäuschung war oder einfach nur das war ja klar das ein Mädchen länger brauchen würde aber ich tendiere eher zu letzterem ja aufjedenfall eher letztes.~ Ich antwortete ihm mit einen etwas an genervten Blick worauf er nur meinte: „das Fest fängt gleich an wir sehen uns ja sicherlich noch.“ Und mit einem Zwinkern haute er ab .

Oh mein Gott was war das, der Typ ist echt komisch. Egal ich werde dann wohl zu diesem fest gehen, immerhin bin ich ja der Grund für dieses fest also Ehrengast ich ging los. Während ich so vor mich hin schlurrte merkte ich das mich immer noch Jungs anstarrten.  ~Oh man haben die noch nie ein Mädchen gesehen wahrscheinlich, sie können sich nur nicht mehr erinnern super ist doch nichts weltbewegendes oder? Ich hoffe das dies nicht immer so sein wird.~ Ich versuchte einfach die Blicke zu ignorieren und ging meiner Wege bis ich etwas abseits der ganzen Jungs mich hin stellte um, dass treiben der Jungs vom weiten zu beobachten.

Mir viel auf das es schon ganz dunkel war nur erhellt durch die vielen Fackeln und ich erkannte einige Sterne am Himmel ich löste mich von den unglaublichen Sternen Himmel und sah wider zu den Jungs. Mittlerweile waren sie alle beim Holz Haufen und ich erkannte Newt er und Pfanne dieser Anführer Alby und Mihno wie auch ein paar andere Jungs. Sie alle hielten brennende Holz Stäbe und warteten wohl noch auf irgendwas.  ~Hoffentlich nicht auf mich, nein anscheinend warteten sie darauf, dass Augenbraue *hust*  Gally irgend ein Glas mit brauner suppe austeilen musste.~ Das sah vom weiten schon so eklig aus ich trink das bestimmt nicht und als jeder sein Glas bekommen hatte konnten Newt und die anderen ihren Haufen in brannt setzen.

Der Holz Haufen brannte sofort, nachdem sie die brennenden Stäbe hinein geworfen haben, und alle Jungs jubelten laut stark los typisch Jungs. Nach einer Weile begangen sich die Jungs etwas aufzuteilen ich ging auch ein paar Meter und landete neben einen Berg aus Stroh. Und blieb dort einfach nur sitzen lehnte mich ans Stroh und schaute erneut in den Sternen Himmel. Eigentlich war es recht schon hier, außer der Tatsachen das ich das einzige Mädchen war und man in einem von Mauern umgeben Platz wohnte ich vergaß komplett die Zeit als sich plötzlich jemand neben mich fallen ließ der jemand war Newt „hi alles gut“. „Ja“ meinte ich immer noch ein wenig verträumt „also ich hab dir was zu essen mitgebracht und was zu trinken so ich hab dir versprochen das ich deine Fragen beantworte also“?. ~Ach ja jetzt fällt mir wieder ein wir hatten ja besprochen das ich ihn alles Fragen kann beim fest.~ „Also“ „zur erst mal warum sind wir hier und warum kann ich mich an nichts mehr erinnern?“. „Aus dem Grund warum wir hier sind weiß ich auch nichts, ebenso warum wir uns nur an unseren Namen erinnern dürfen“. Das ist ja sehr ernüchternd aber fürs erste reicht mir das und warum dürfen nur die Läufer durch die Tore was ist da draußen? Ein riesiges Labyrinth! „Dein Ernst wozu ist da ein Labyrinth“? „das wissen wir auch nicht warum und überhaupt, wer es gebaut hat aber wir denken es ist der einzige Weg um hier raus zu kommen:  ~Alles klar ich bin in einem riesigen Labyrinth mit rund 50 Jungs gefangen kann es noch besser werden.~  „Also Mihno ist ein Läufer und die Läufer suchen ein weg Nach draußen wie es aussieht ist eure Suche noch nicht sehr voran gekommen“. „Das ist auch nicht so einfach, weiß du das Labyrinth verändert sich jede Nacht“! .“wie ist so was überhaupt möglich“? „Keine Ahnung“. „Oh man aber warum geht ihr den nicht einfach Nachts dort rein“?, „weil wir dort nicht alleine sind“!. Jetzt bekam ich Angst. „Oki was ist da draußen“?. Wir nennen sie die Griever wir haben keine Ahnung wie sie aussehen, aber sie sind dort irgendwo das wissen wir. Genau in dem Moment, kam ein tiefer greller Schrei aus Richtung des Labyrinth. Ich erschrak „du braucht’s keine Angst zu haben sie kommen nicht durch die Mauern“. „Das bereugt mich etwas“. „Hast du noch andere Fragen“? „wie lange bist du schon hier“? „2 ein halb Jahre“! ich starrte ihn fassungslos an „wow das ist lange“! „Man kann damit leben, weil ich denke das es hier ein weg rausgeben muss“. „Ja schon, nur wie lange noch bis wir hier raus finden Newt“? „Wir schaffen das“!.  

~Ich antwortete nicht drauf weil ich mir zu viele Gedanken darüber machte was ist, wenn es noch weitere 2 Jahre braucht oder was wenn es gar kein Ausweg gibt und ich das einzige Mädchen bleibe.~  Ich Fragte ihn stattdessen etwas andres um die Gedanken die mir so angst machten in den  Hintergrund zu stellen „Newt was machst du eigentlich den ganzen Tag so“? . „Ich bin bei den hacken Hauern“. „Den bitte was“? Newt lächelte etwas, dass stand ihm dieses lachen fand ich. „Also die hacken Hauer sind Gärtner sie kümmern sich darum das Gemüse, Getreide anzupflanzen und den Garten instand zu halten . „Das macht Spaß“? „Ja wenn man nicht gerade den ganzen Tag den Boden umgraben muss oder sehen, pflügen, hacken dann ja“. „Und was macht spaß“? Man kann sich mit Wasser gegenseitig bekriegen und erdeschlachten machen, außerdem mag ich die ernten weil ich weiß das sich die ganze Arbeit gelohnt hat. „Das hört sich ja doch nach Spaß an“ ich nahm mir den Fleisch Spieß und trank das Glas mit Wasser, zum Glück hat Newt mir nicht die braune suppe gegeben. Nach einer Weile redete Newt wieder „weißt du eigentlich dafür, dass du unser Ehrengast bist warst du nicht wirklich anwesend. Wir aßen schnell auf und Newt nahm mich mit zu den anderen.
Alle waren noch ausgiebig am feiern Newt stellte mich ein paar Jungs vor darunter auch Clint und Jeff die zwei Sanis und Zart der, der Hüter der hacken Hauer ist . Die drei waren sehr nett wobei Zart etwas zurück haltender war, aber ich merkte das die drei zu denen Personen gehören mit den man gut auskommen kann. Bei dieser Gelegenheit erzählte mir Newt auch noch die anderen Berufe, da gab es noch die Baumeister wo Newt mir auch gleich sagte das Gally der Hüter sei und ich morgen als erstes in diesen Job reinschauen würde.  ~Super das kann noch was werden.~   ,außerdem gäbe es noch die Läufer wo Mihno der Hüter ist und bei den ich nicht reinschauen dürfte ehrlich gesagt war ich darüber froh den ich hatte wenig Lust Bekanntschaft mit einem Griever zu machen. Dann gab es noch die Köche wo Pfanne eigentlich recht alleine in der Küche ist er hatte nur Cody, der ihm half er ist ein paar Monate vor mir rauf gekommen, er war auch sehr nett. Außerdem gab es noch die Kartenzeichner sie fertigen Karten des Labyrinths an und die ein Tüter sie begraben Tote, dies brachte mich zum Nachdenken  ~Welche toten?~ Dann gab es noch die die Schlitzer sie schlachten die Tiere bei dem gedanken wollte ich da jetzt nicht unbedingt hin. Es gab noch die Schwabber sie sorgen für sauber keit. Zu guter Letzt die Verwalter der Box sie verwalteten alles und tragen Vorräte ein. Wir standen immer noch bei Pfanne, Jeff, Clint, Zart und Cody, wo ich drauf wartete das Pfanne mir noch ein Spieß Fleisch machte. „Ich bin echt gespannt die Berufe alle kennen zu lernen „wirklich auf alle“? „Ja Cody bis auf die Schlitzer und Gally.“ Eigentlich ist Gally ganz nett“ meinte Pfanne er ist etwas kompliziert und speziell, aber wenn man ihn richtig kennen gelernt hat ein netter Mensch. „Wenn du meinst Pfanne, ich kann es ja mal versuchen“! Damit wendete ich mich ab und bemerkte Gally der in der Mitte eines von den Jungs gebildeten Kreis stand, und sich mit irgend jemanden zu raufen. „Was tut Gally da“?.

Ich zeigte auf den Kreis. „Das macht der immer beim neuer Frischlingsfest ist so eine Tradition“: antwortete Jeff. „Meistens muss der neuer dran musste ich auch“: meinte Cody. Ich glaube nicht das ich das tue ist ja kein muss  ~Ich wollte mit ihm einfach nicht kämpfen, da ich keine Lust auf irgendwelche dummen Kommentare von wegen du bist ja ein Mädchen und so hatte und irgendwie wusste ich das dies bestimmt der Fall sein würde und da ich sowieso morgen einen ganzen Tag bei ihm sein musste wollte ich es mir lieber nicht mit ihm verscherzen.~ Wir waren gerade dabei doch zum Kreis zu gehen, da Pfanne meinte wir könnten uns ja trotzdem hinzustellen als Alby in einem freundlichen aber) doch sehr bestimmenden Ton sagte: „ das fest ist vorbei Leute war echt klasse ab in die Hängematte los“ ein Riesen Applaus kam als zu Stimmung für Alby und damit machten sich alle auf den weg in die Hängematte.


Hey Leute hier ist das dritte Kapitel ich hoffe euch gefällt es wenn ihr Verbesserungs Vorschläge oder irgendwas anderes sagen wollt währe das Nice, da ich keine Ahnung habe ob das überhaupt lesenswert ist was ich schreibe .

Ich weiß nicht ob es den Job Verwalter für die Box gibt ich glaube aber nicht fand trotzdem Nice mal ein neuen Job hinzu zu fügen ihr könnt mich auch hier gerne korrigieren.

PS: schaut von auch jemand Teen Wolf wenn ja stellt auch Cody einfach so vor wie Theo Reaken vom Aussehen zu mindesten .
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast