Und danach???????

OneshotAllgemein / P6
Burak Chantal Ackermann Daniel "Danger" Becker Laura Schnabelstedt Zeynep
10.02.2018
10.02.2018
1
267
1
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Nachdem das mit der YouTube Karriere nicht so ganz geklappt hat, Vorhang auf für Chanti, die Reporterin!


Heute hab ich ein Vorstelungsgesprech in einer kleinen Zeitung. Ich fur mit dem Bus dahin. Es war ein ganz großes Gebaude mit fielen Fenstern, Eingengen, Treppen und Stockwerken. Es waren viele Menschen da, mit Krawatten und Smoging, Smokigs Dumme Smogings!
Ich musste meinen Namen einer Frau sagen, dann musste ich efick warten. Dann als sie meinen Namen rief, war ich schon ganz nicht geduldig. Dann musste ich im Farstull nach oben, wo einer im Smoging wartet. Ich war besser angezogen. Joginghose, Turnschuhe(meine liebslings in Pink) und einen grünen Puli. Der hat gesagt, dasss ich amgestelt bin, weil ich eh die Einzige wär. Ich hab mich vol gefreut und ihm umarmt. Er hat sich nicht gefreut. Seine Sache, dieser Arsch!
Nun ja, dann hab ich einem Auftag gegriekt. Ich sollte einen Mann fotograviren und so. Das hab ich dann gut hingekriegt und  wurde dann von einem vol tollen neuen Zeitung angestelt. Leider sehe ich Ploppi jeden Tag. Er ist imer noch mit dieser Schlampe zusamen. Ich bin dann also für diese Zeitung gearbeitet und sollt dann einen süßen neuen Sänger interwieven. Der ist so süß!!!!!! Und er hat so gesagt: Baby, hast du bock meine Freundin zu sein. Jetzt kann ich entlich ... haben ohne Komputer. Jetz arbeite ich und habe einem Freund. So glpcklich bin ich. Aber wir wollen keine Kindä, weil er will halt auf Welttornee und ich muss halt alle Zeit in arbeit stecken, weil ich bin ja erfolgreich. Aber ich hab voll das Süße neu Mütze.
Review schreiben
 
 
'