Und dann war alles anders...

GeschichteDrama, Schmerz/Trost / P16
29.01.2018
29.01.2018
1
267
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
29.01.2018 267
 
-( vor wort)-

Hallo erstmal. Ich bin nicht wirklich gut im schreiben,aber ich möchte eine Geschichte erzählen, das erste Kapitel wird etwas kurz,aber ich verspreche sie länger zu machen,hoffe es gefällt euch. Die geschichte spielt in Monster Hunter World,ich schreibe in der Ich perspektive,danke fürs lesen!



Mein Name ist Kazumi,

ich weiss klingt nicht gerade Männlich Und wenn ich ehrlich bin wirke ich eher Weiblich. Naja egal,also ich war nun tatsächlich in der top Auswahl für eine Mission,ich konnte es gar nicht glauben. Es war sowas wie ein kleiner Traum für mich,ein richtiger Monster Jäger zu werden,ich wollte Leute die mir wichtig sind beschützen. Natürlich war ich aufgeregt und ich bekam es ein wenig mit der Angst zu tun. Was wenn ich zu schwach bin. Oft war ich in Sorge das alles nicht Packen zu können. Dann hörte ich ein lautes 'Miau~'. Stimmt ja,wenigstens bin ich nicht alleine,Chin ist ja bei mir. Er ist mein treuster Freund,er gab mir das gefühl das alles gut wird.

Der Tag der Abreise kam immer näher,umso nervöser wurde ich,vieleicht war es ein Fehler,vieleicht wurde ich versehntlich ausgewählt...Da waren sie,die Selbstzweifel. Morgen ist es soweit...Morgen geht es in eine Neue welt...Ich frage mich ob ich zurecht komme. Chin miaute laut,ich sah ihn an, ja Chin du hast Recht. Wir schaffen das zusammen.

-(nach Wort)-

Ja danke fürs lesen,ich weiss ich hab keinen schönen schreib stil und bestimmt ist alles voller Fehler,aber hoffe es war nicht so schlimm.

~Cake~
Review schreiben