Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Missglückter Zauber

von Kairi2805
Kurzbeschreibung
KurzgeschichteHumor, Liebesgeschichte / P12 / Gen
Alexander "Alec" Lightwood Magnus Bane
24.01.2018
24.01.2018
1
433
 
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
 
24.01.2018 433
 
Shadowhunters


~ Malec ~


Missglückter Zauber


Glitzernd hüllte reinstes Pulver die Dächer, Häuser und Gehwege in diese wunderschöne unschuldige Weiße Farbe des neugefallenen Schnees.

Strahlten durch verschiedene Lichter in Regenbogen Farben auf, die durch die Fenster der Häuser nach draußen schienen.


Ja obwohl Weihnachten schon einige Tage zurück lag, merkte man davon nichts.


Aufmerksam sahen sich braune Augen um.

Musterten die Häuser an denen er vorbei ging.

Begegnete einige Menschen die seinen Weg kreuzten, wahrscheinlich waren sie aufgebrochen um das neue Jahr mit einer Feier zu beginnen.


Doch interessierte ihn dies wenig.

Denn er würde sein eigenes neues Jahr mit jemand ganz besonderem verbringen.

Und wie er wusste, würde dieser sein Apartment Party tauglich gemacht haben.


Dabei verzogen sich seine Mundwinkel zu einem leichten grinsen.

Ja Partys waren definitiv sein Steckenpferd. …. Unteranderem.


Von draußen sah man von den Festlichkeiten nie groß etwas.

Und wie zur Bestätigung sah er, hinauf.

Musterte die Fenster des Apartments.


Er hatte Recht behalten.

Die kleinen Fenster des Penthouses waren bis ein oder zwei undekoriert….


Ganz anders als die Häuser die ihm bei seinem Spaziergang hierher aufgefallen waren.


Aber …

Leicht legte er den Kopf in den Nacken und fixierte die Wohnung ganz oben.

Von der Dachterrasse aus, würde man das Lichtermeer von Brooklyn wunderbar bestaunen können.


Die Straße überquerend, lief er auf den Eingang zu, nur um kurze Zeit später mit dem Lift nach oben zu fahren.


An die Wand angelehnt stellte er sich seine Ankunft vor.

Denn auf ihn würde eine Pracht voll geschmückte Tür warten… und….


Aus den Gedanken gerissen, kündigte das Klingeln das letzte Stockwerk an.


So wartete er, dass sich die Tür gänzlich öffnete.

Trat aus dieser, nur um einer verzierten gegenüber zu stehen.

Die irgendwie schlicht wirkte.

Zu schlicht… für Seine Verhältnisse.


„….“

Skeptisch hob sich seine Augenbraue, tat es aber ab und streckte den Finger aus um zu klingeln.


Als sich die Tür, plötzlich von alleine, ohne seine Ankündigung, durch ein klopfen oder ringen der Schelle, abzuwarten öffnete.


„… Herzlich willkommen, an diesem wunderschönen Abend … Alexander…~.“, raunten die wohlgeformten Lippen Magnus lieblich.


Während er im Türrahmen angelehnt da stand, mit seinem Drink in der Hand, und Alexander mussterte.


~* Fortsetzung folgt *~


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hallo :D

Mal ein etwas anderes Ff Genre von mir.
Aber da ich vor kurzem die Serie durchgesuchtet habe, und Malec einfach nur verfallen bin....
.... Eine Ff zu den beiden :D

Dies ist meine erste Geschichte zu den Shadowhuntern oder Malec selbst.
Deswegen verzeiht wenn es nicht direkt perfekt sein sollte, aber ich denke die Mühe zählt :)

Und nun wünsche ich euch viel Spaß mit Teil 1

Lg eure Kairi :D
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast