Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

How Do You Know?

von Ririchiyo
Kurzbeschreibung
KurzgeschichteHumor, Freundschaft / P6 / Gen
Raphael Santiago Simon Lewis
16.01.2018
16.01.2018
1
405
2
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
5 Reviews
 
 
 
16.01.2018 405
 
How Do You Know?


„Wie viel Klischee sind Vampire eigentlich?“, vernahm er eine ihm inzwischen – leider – nur allzu bekannte Stimme, und innerlich stöhnte er auf. Das konnte nichts gutes heißen. Dennoch schlug er das Buch in seinen Händen zu, und wandte sich zu dem Frischling – nun gut, inzwischen nicht mehr ganz Frischling, Simon hatte durchaus schon das ein oder andere gelernt –, der gerade – wie immer – einfach ohne zu fragen in sein Zimmer gelaufen kam. Inzwischen war er es ja gewohnt. Und während es ihn anfangs – und eigentlich auch immer noch – wirklich genervt hatte, hatte er in den letzten Monaten dennoch den anderen Vampir als – und er konnte selbst nicht glauben, dass er das Wort überhaupt dachte – Freund zu schätzen gelernt – auch wenn er das logischerweise niemals zugeben würde. Und entsprechend erübrigte er auch – mehr oder weniger – gerne ein paar Minuten für den – nicht mehr ganz – Frischling.
„Was?“, wollte er dann wissen, während er beobachtete, wie Simon gemütlich durch den Raum lief, und sich dann auf dem alten Sofa fallen ließ, welches an der gegenüberliegenden Wand des Zimmers stand.
„Wie viel Klischee sind wir?“, wollte Simon wissen. „Ich meine, ich weiß, dass Sonnenlicht tabu für uns ist. Und wenn wir gepfählt werden, sterben wir, richtig?“ Innerlich seufzend nickte Raphael. Er kannte Simon inzwischen gut genug, um zu wissen, dass man solche Momente am besten einfach stumm über sich ergehen ließ. „Was ist mit Knoblauch?“, fragte Simon weiter. „Weihwasser? Überhaupt alles heilige? Feuer? Können wir uns in Fledermäuse verwandeln? Oder in Luft? In einen Wolf wohl nicht oder, aber in irgendwas cooles? Ich nehme an, fließende Gewässer überqueren geht? Wir haben ein Spiegelbild, richtig? Was ist mit Schatten, haben normale Vampire Schatten? Tragt ihr grundsätzlich alle schwarz, und war Camille eine Ausnahme, oder macht ihr einfach was ihr wollt und das ist Zufall? Werden wir durch das Blut eines Toten wirklich vergiftet? Können wir-“ Dios. Er hätte wissen müssen, dass Simon noch schlimmer werden würde, nachdem er ihm beigebracht hatte, dass Vampire wirklich nicht atmen mussten. Und jetzt redete der Kerl doch tatsächlich noch mehr als ohnehin schon. Und es war noch nicht einmal ein Ende des Gesprächs in Sicht. „-wirklich bevorzugt in Schlössern? Was ist mit Graf Drakula, gab es den echt? Können wir wirklich ohne Menschenblut überleben? Okay, nein warte, ich meine: Was ist mit überhaupt ohne Blut? Haben-“ Warum gab es eigentlich so viele Klischees? Und woher genau kannte Simon die alle?!
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast