Bearbeitung des Buches "642 THINGS TO WRITE ABOUT"

OneshotAllgemein / P12
König Simon Henstridge
09.01.2018
09.01.2018
1
262
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 Datenschutzinfo
 
 
 
Beschwingt schlenderte ich die Straße entlang, ein Buch unter den Arm geklemmt. Am See zu lesen, war mal wieder schön gewesen.
Schon von weitem sah ich ihn: den Mann vor unserer Haustüre. War das...? König Simon aus "The Royals", eine meiner Lieblingsserien.
Ach, Quatsch! Ich sah doch öfter Leute, die ich für Prominente hielt. Aber eine Frage blieb: warum stand er so verloren aussehend vor unserer Haustüre?
"Guten Tag," sagte ich, unsicher, was ich als nächstes tun, oder sagen sollte. Aber zum Glück nahm König Simon? mir das ab: "Guten Tag. Um ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht, was ich hier überhaupt mache. Ich war im Palastgarten, da war da so ein Blitz... und eine Sekunde später stand ich genau an der Stelle, an der ich jetzt stehe."
"Dann wurden sie aus der TV-Serie gesogen!"
"Wie bitte?" fragte der König höflich.
Sollte ich knicksen, hätte ich längst knicksen sollen? Etwas unsicher machte ich einen kurzen, aber tiefen Knicks.
"Bitte... lassen wir diese Art der Förmlichkeit." Der König lächelte. "Sie sagten gerade etwas von einer TV-Serie?"
"Ja." Jetzt packte mich die Aufregung richtig. "Es gibt da so eine TV-Serie - "The Royals" - über Sie, ihre Frau, Königin Helena, und ihre Kinder. Und noch ein paar Leute mehr."
"Hätten Sie zufällig Zeit, diese Serie mit mir anzusehen? Vielleicht enthält sie ja einen Hinweis darauf, wie ich wieder nach Hause komme. Ich scheine wohl in einer Parallelwelt gelandet zu sein, wenn meine Familie und ich Protagonisten einer TV-Serie sind."
Review schreiben