Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

100 epische Filmzitate

von LinLin15
Kurzbeschreibung
OneshotHumor / P12 / Gen
30.12.2017
29.01.2018
7
2.812
2
Alle Kapitel
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
30.12.2017 222
 
15. „Hier geht es nicht um eine schwierige Mission, hier geht es um eine unmögliche Mission.“ -Mission Impossible

Katie und ich betraten Chirons Büro. „Wie schön, dass ihr so schnell kommen konntet“, begrüßte er uns. „Ich habe euch zu mir gerufen, weil ich eine Mission für euch habe.“ Ich überlegte, was das wohl sein könnte, da sprach Chiron auch schon weiter.
„Also ich bin ein wenig gestresst. Connor, Travis und einige ihrer Geschwister sind in die Aphroditehütte eingebrochen und haben das gesamte Make-up gestohlen!“ Das hörte sich genau nach den Stolls an. Zugegeben war das sogar eine ziemlich witzige Aktion. „Ich würde euch, Katie, Miranda, also bitten den Aphroditetöchter zu erklären, dass ich erst ein Mal die Hermeskinder finden muss, bevor sie ihre Schminke zurück bekommen“, erklärte er uns. Das war nicht gut. Überhaupt nicht gut.
„Ein paar hysterischen Aphroditetöchtern erklären, dass sie den Rest des Tages ohne ihr Make-up auskommen müssen? Klar, warum auch nicht?!“, Katies Stimme triefte vor Sarkasmus.
Chiron schien das nicht zu bemerken. „Perfekt! Vielen Dank!“

Wir machten uns auf den Weg zur Aphroditehütte. Ich hasste diese Mission jetzt schon.
„Warum haben wir uns nur bereiterklärt das zu machen? Das ist eine mega schwierige Mission!“, jammerte Katie.
„Hier geht es nicht um eine schwierige Mission, hier geht es um eine unmögliche Mission.“, erwiderte ich düster.
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast