Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

*ein Herz und eine Seele*

GeschichteFreundschaft, Liebesgeschichte / P18 Slash
Karma Akabane Nagisa Shiota
29.12.2017
17.08.2020
72
97.486
22
Alle Kapitel
120 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
11.09.2018 1.022
 
In der Heutigen Folge wird Ihnen verschiedene Scenen von vergangen Tagen präsentiert. Denkt am besten paar Wochen zurück. Viel Spaß



Falls ihr euch an den Tag von Kayanos und Suginos Streit erinnert,hier die Fortsetzung eines so müstigen Streites,das es rein gar nichts mehr mit Müstig zu tun hat.,oder Freude,oder Lachen.
Wehe einer lacht,ihr Unholde,du,du,du


Einige Tage später war schlechte Stimmung in der Klasse. Irgendwie,so komisch. Kayano war vllt ein wenig zu gut drauf,und wahrscheinlich zu ironisch, und sarkastisch. ,,Hayy Sugino,ich finds mutig von dir,nicht jeder würde die Haare so tragen,oder die Kleidung" lächelt sie und geht an ihren Platz. ,,Ich find's mutig von dir. Nicht jeder würde jemanden,der in einer Beziehung ist anbaggern" lächelt er zurück,setzt sich. ,,Ich mag deine Zähne wirklich sehr,Sugino,deine Augenringe auch,Gelb und Schwarz sind wunderschöne Farben" ,,Ich mag Flecken auf Kleidung jetzt nicht so,deshalb seh ich dich so ungern an." ,,Gut,freut mich. Du bist immer sooo witzig. Erzähle doch mal ein Witz,ich will verlernen zu lachen,na los,haha" ,,Schau in den Spiegel."
Ja,ihr leßt richtig,Sugi lässt sich das nicht gefallen,und die Beiden nehmen sich nichts.
,,Soll ich vor strahlender Schönheit blind werden?'' ,,Kayano,Liebes,ich sagte du sollest in den Spiegel schauen,und nicht auf meine Deutschnoten." ,,So hässlich kann man garnicht sein,h-h,Liebes" antwortet Kayano mit breitem Lachen. ,,Ich wiederhole,schau in den Spiegel" ,,Man merkt,ihr habt euch lieb'' lacht Hinata etwas zurückhaltend auf ihrem Stuhl. ,,Ohja,ich hab diesen hübschen Bub doch lieb" ,,Hast du vllt Säure dabei,Kayano?" ,,Wieso? Möchtest du dir etwa das Gesicht wegäntzen?" ,,Das sag ich dir nicht" ,,Ich bin so eine tolle Freundin,ich helfe dir sogar" ,,Und ich helfe dir dabei,dir eine Glatze zu schneiden" ,,Findest du meine Haare nicht schön,Hübscher?" ,,Doch,sogar so sehr das ich sie Katzen zum Fressen geben würde." ,,Aber sie kotzen sie sich doch aus dem Leib,du cleveres Ding,du" ,,Dann hat aber wenstens das an dir Sinn,Süße",,Du bist so süß" ,,Hat dir schonmal jemand gesagt,das du niedlich oder süß bist,Hübsche?" ,,Ahoww,nein?" ,,Sehr schön,wird auch Niemand" ,,Nanana,das ist aber nicht nett,du kleiner Kobold,du" ,,Wieso Kobold? Ich meine,grüne Haare hat diese kleine Hexe hier.'' ,,Wenn ich eine Hexe wär würde ich dich jetzt wohin hexen,wo es ganz schön ist." ,,Wenn ich zaubern könnte würde ich dir dein Augenlicht nehmen." ,,Wie gemein,dann könnt ich aber nicht mehr sehen wie süß und heiß mein Nagisa doch ist" sie zwinkert Nagi zu. ,,Wiederhole noch einmal das er deins sei und du bist tot!'' erhebt sich Karma. ,,Was denn? Er ist kein Gegenstand,du kannst ihn selbst als solches nicht für dich allein beanspruchen,hehee" ,,Geht's noch? Kannst du Mal aufhören?! Nagisa ist eine Person,und kein käufliches Objekt!" so Sugino. ,,Außerdem,du kleines Miststück,ist er meins! Ich sag nicht das er ein Ding sei,ich sag nur das er meins ist,und du hast nichts zu behaupten oder dem Gegenteil Beweise anhängen zu wollen!" die restliche Klasse hört nur gespannt zu. ,,Nagisa,findest du es gut,das dieser Penner dich beansprucht? Als wärst du eine Nutte,die sich jeder ausleiht?!" sagte Kayano. ,,Alter,halt dein Maul,das sagst nur du Kayano!" ,,Halt die Fresse" gibt die Dame zurück,sieht ihn giftig an. ,,Soo,zu dir Sugino" ,,Was willst du noch?" ,,Nichts. In wen bist du denn verknallt?" fragt sie lieblich. ,,Geht dich einen Scheiß an!" ,,Nehmen wir doch Mal an du liebst Nagi-" ,,Was ich nicht tue weil wir Brüder sind!" ,,Ehem,unbiologische,wenn schon." ,,Ach halt die Klappe. Mein bester Kumpel ist vergeben,ich liebe ihn,ja,aber nicht so,wie Karma ihn liebt! Das nennt man Bruderliebe!" ,,Jaja" verdreht sie die Augen mit Grinsen. ,,Wenn du ihn liebst,Kayano,wieso würdest du ihm denn dann weh tun? Dein Auftreten ist einfach nur Kindergarten! Als wärst du 5!" ,,Haha,deins wohl nicht?" ,,Was du machst ist fremdschämen,was ich mach ist helfen." ,,Nagi,Schatzi,sag doch auch Mal was,Süßer." ,,Kayano,letzte Warnung,nenn ihn nie wieder so,sonst fängst du dir echt 'nen Schlag!" so Karma,geht vor Kayano. ,,Willst du wirklich ein Mädchen schlagen,Karmi~Boy?" ,,Ja,nur dich!" ,,Karma-kun,mach das nicht" ,,Ach,du findest DAS also in Ordnung,wirklich Nagisa?!" fragt Karma Nagisa sauer. Karma sieht wieder Kayano an. Nagisa nimmt Karmas Gesicht in die Hände,dreht es zu sich und küsst ihn zärtlich. ,,Ich will kein Streit mit dir" ,sagt er traurig. ,,Und nein,ich finde es überhaupt nicht in Ordnung,aber wenn du ein Mädchen schlägst ist dein Ruf völlig im Arsch und wer weiß was noch,mach das nicht" Kayano sieht danach völlig rot. ,,Nagisa,dein Ernst?! Du küsst diesen Pisser wenn wir hier gerade-" ,,Halt dich aus meinem Liebesleben herraus Kayano-san. Du wirst niemals meine Freundin,siehs ein. Beleidigen meinen Freund nicht und kümmer dich einfach um deinen eigenen Scheiß" sagt Nagisa ruhig,gibt Karma erneut einen Kuss und setzt sich wieder. Ohne etwas zu erwidern setzten sich auch Sugino und Karma. ,,Kayano,seh es ein,du hast verloren,jetzt setz dich,in paar Sekunden klingelt es"

Irgendwie hat sich die Situation in wenigen Tagen beruhigt.

Bedeutet nichts gutes.














Da es für mich jetzt doch schon was ganz besonderes ist--wollt ihr irgendwas wissen,was Mal angeschrieben,aber noch nicht beendet wurde? Oder nen Yaoi-Wunsch oder so??
Byebye,und an meine Mini Community---10.000---wir habens geschafft! Ich heul vor Freude,danke für Alles! Ich danke euch so sehr! Wir habens geschafft,lasst euch feiern,meine Tops!❤#FreudenTränen,ich liebe euch,Leute!
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast