Die verlorene Tochter

von Elala77
GeschichteKrimi, Familie / P12
16.12.2017
16.12.2017
2
596
 
Alle
1 Review
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
 
„Du willst wirklich zur Polizei, Süße?“ fragte mich meine beste Freundin.
„Ja, ich will Polizistin werden! Und ich will meinen Vater kennen lernen! Ich habe ihn noch nie gesehen, aber trotzdem fehlt meinem Herzen etwas.“ erwiderte ich.
„Deinen Vater?“
„Ja, Paul Renner! Autobahnpolizei!“
„Daher hast du also dein Polizeiinteresse. Aber muss es wirklich gleich die Autobahnpolizei sein? Das ist doch ganz schön gefährlich!“
„Das macht doch den Reiz aus. Auf der Autobahn muss man schnell sein. Du weißt ich bin und wie ich Auto fahre. Außerdem will ich meinen Vater treffen!“
„Natürlich weiß ich wie du Auto fährst, deshalb habe ich dich ja auch nach Köln gefahren. Sonst passiert dir noch etwas vor deinem ersten Arbeitstag. Aber es gibt doch auch in Köln normale Polizeireviere.“
„Hey, ich passe schon auf mich auf!“
„Ich will doch nur das wir uns weiterhin treffen können!“
„Das werden wir auch. Du bist und bleibst meine beste Freundin! Versprochen!“
„Und du rufst an, wenn du etwas brauchst, Süße?“
„Na klar, ich hab dich lieb, Jessie!“
„Ich dich doch auch, Süße! Aber jetzt los rein mit dir, sonst kommst du an deinem ersten Tag noch zu spät!“ erwiderte Jessie und drückte mich ganz fest.