Eine neue Zukunft

GeschichteAllgemein / P12
08.09.2017
07.12.2018
25
26068
1
Alle
13 Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
Einen schönen Abend euch allen und einen schönen rest Nikolaus Tag , hier ist das nächste Kapitel . Viel spaß beim lesen : )

Die Jungs gingen nun mit zum Haus der Outers und auf dem Weg dorthin funkte Haruka Rei mit ihrem Kommunikator an :,, Hallo Rei , tut micr leid das ich dich mitten in der Nacht störe , aber es gibt etwas wichtiges was wir mit euch besprechen müssen . Können Du Makoto und die anderen drei bitte zu uns kommen ?" Rei war noch ganz verschlafen antwortete dann aber :,, Was ist denn passiert , du hörst dich so ernst an ?" Haruka erklärte ihr grob was passierte :,, Na ja also die Jungs wurden angegriffen und geschwächt , Setsuna hat ihre Enternal Kräfte erlangt und den rest werden wir euch erklären wenn ihr bei uns seid ." Rei meinte daraufhin :,, Wir werden in 20 Minuten bei euch sein ." Damit verabschiedeten sich die beiden von einander und legten auf .
Bei Rei und Co. ...
,,Lyon , wach auf wir müssen zu Hotaru und den anderen ", rief sie Lyon zu ! Dieser machte seine Augen dann auf und rieb sich jene :,, Was ist denn passiert ?" Rei antwortete ihrem Eismagier :,, Sie wollen uns  etwas wichtiges erzählen ." Lyon sagte etwas mürrisch :,, Und das hätte nicht bis morgen früh warten können ." Rei zuckte mit den Schultern :,, Anscheinend ja nicht und jetzt steh auf und zieh dich an , ich werde in der Zwischenzeit die anderen wecken gehen ." Somit begab sich Rei zu Makoto und den anderen und weckte sie , als sie fertig waren machten sie sich auf den Weg zu dem Hause der Outers .

Im Dark Kingdom ...
,, Ihr habt mich enttäuscht Ladys , ihr wolltet doch die Starlights töten ", Meinte Endymion zornig ! Dark Moon sagte daraufhin:,, Das hatten wir auch vor doch dann sind und Uranus und Neptun dazwischen gekommen ." Endymion richtete nun eine Frage an Cyprine und Petirol :,, Warum konnten die beiden dazwischen gehen ? Ich habe euch doch ausdrücklich den Befehl gegeben die vier in Schacht zu halten , damit die drei die Starlights töten können oder etwa nicht ?!" Cyprine antwortete :,, Na ja schon aber sie haben sich aufgeteilt und dann haben uns Pluto und Saturn daran gehindert sie aufzuhalten . Außerdem hat Sailor Pluto ihre Enternal Kräfte erlangt was es uns noch schwerer macht sie zu besiegen ." Endymion nickte unverständnisvoll und sagte dann :,, Ich werde euch neue Kräfte verleihen , setzt sie Sinnvoll ein und vernichtet endlich die Sailor Krieger ." Ein unheilvolle Macht von schwarzer Energie durchströmte den Thronsaal und Cyprine sowie Petirol wurden in ein schwarzes Licht gehüllt .
,, So ihr Abgesanten des Tau Nebula , vernichtet die Sailor Krieger und bringt mir die Sternenkristalle jener . Und ihr drei werdet euer Schicksal besiegeln und die Starlights vernichten ", sprach Endymion mit zornigem Unterton !"

Zur selben Zeit bei den Hause  der Outers ...
Rei und Co. kamen gerade an und klingelten nach wenigen Sekunden machte ihnen Michiru auf und bat sie rein . Sie folgten der Türkishaarigen ins Wohnzimmer und , Setsuna ging in der Zwischenzeit in die Küche und bereitete Tee vor als dieser fertig war machte sie sich mit der Kanne und den Tassen wieder auf den Weg ins Wohnzimmer dort stellte sie alles auf den Tisch und schenkte jeden eine Tasse Tee ein , dann setzte sie sich zu Hotaru und nun fingen Seiya , Taiki und Yaten an zu erklären was passierte , die Albträume das die Mädels sie getäuscht hatten und sie dann angriffen und das Michiru und Haruka ihnen zur Hilfe kamen , die anderen waren schockiert doch dann stoppte Haruka die schockierung :,, Das ist aber noch nicht alles , denn Setsuna und Hotaru haben sich in der Zeit wo wir zu den Jungs geeilt sind um Cyprine und Petirol gekümmert , sie wurden wieder geboren und dienen auch Endymion , was es uns nicht gerade leichter macht und außerdem haben wir neue Erkenntnisse gemacht ." Nun fuhr Michiru fort den anderen zu erklären was für Erkenntnisse das sind , sie erklärte ihnen das Seiya , Yaten und Taiki ihre Brüder sind und was im Silberjahrtausend passierte , als sie endete waren nur noch verwirrte sowie irritierte Gesichter zu sehen .

So und wie es weiter geht lest ihr morgen im nächsten Kap.
Einen schönen rest Abend und eine gute Nacht wünsche ich euch .
Review schreiben