Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Die Story von Laura Swan

GeschichteFantasy, Freundschaft / P12 / MaleSlash
OC (Own Character)
19.08.2017
04.09.2017
3
1.878
 
Alle Kapitel
noch keine Reviews
Dieses Kapitel
noch keine Reviews
 
 
19.08.2017 498
 
Dies ist eine Story von mehreren OCs von mir die ich (glaube ich) mit 11 Jahren erschaffen habe...trotzdem..VIEL SPAß XD
-----------------------------------------------------------------------------

"Haha,du kannst mich nicht einholen.Ich bin schneller" schrie Lindsay."Ich habe Wolfsblut, vergessen?"
Lindsay lachte.
Sie liefen beide einen Pfad entlang der zur Schule führte.
Es war schon eine Art `Ritual` geworden. Der Verlierer muss die Kristallhöhle mit Magie schließen was mindestens eine Halbe Stunde dauert,und es ist auch sehr aufwendig,deswegen entschieden die beiden jeden morgen ein Wettrennen zu machen um zu entscheiden wer das machen muss.
"Da ist sie!"dachte Lindsay. Die Schlucht über die sie nur springen musste und schon würde sie gewinnen.
Sie setze ihren Sprung an und verwandelte sich abrupt und einen Wolf.
Mit 5 Jahren lernte sie wie man sich verwandelte doch wendete sie es selten an,und wenn dann,nur im Notfall.
Mit der Kraft eines Wolfes schaffte sie es locker,und sie war nun in der Luft.
Alles bewegte sich als wäre sie in Zeitluppe.
"Dieses mal schaffe ich es...bestimmt"! Dachte Lindsay und blickte vorsichtig nach rechts.

Laura,als Schmetterling verwandelt,holte sie ein und überholte sie.
Laura hat- im Gegensatz zu Lindsay- erst mit 10 gelernt wie man sich verwandelt und doch beherrscht sie es besser als ihre Freundin.
Es war mit 7 Jahren wo sich die beiden kennenlernten. Laura saß auf der Treppe zur Villa von Lindsay,und als Lindsay eigentlich rausgehen wollte um Blumen zu sammeln.Und da saß sie.
Weinend und zitternt. Lindsay hatte sofort Mitleid,sprach sie an,und lud sie sich rein aber warum sie weinte weiß sie immernoch nicht genau.
Es hatte was mit Mobbing zu tun,das weiß sie.

"Das kann doch nicht wahr sein!?" dachte sie.
Sie sah wie ihre Freundin am anderen Ende der Schlucht  sich zurück verwandelte und ihr Tattoo-mit einem Schwan von Schmetterlingen begeben-leicht leuchtete.Lindsay erreichte das andere Ende,verwandelte sich zurück und ließ sich fallen,ihr Gesicht dabei zu Boden gerichtet.
Sie atmete schwer. Obwohl sie das fast jeden Tag machten,machte es sie jedes mal fertig,ob sie nun gewann oder verlor.
"Das ist nicht Fair! Du kannst fliegen und ich muss mich hier Überanstrengen um überhaupt rüber zu kommen!" Winselte Lindsay.Laura grinste atmete aber auch schwer.
"Tja,hättest dich dann freiwillig melden müssen",lachte Laura."Komm,wir müssen uns beeilen sonst bekommen wir ärger,wir sind schon spät dran".
Lindsay ließ ein genervtes stöhnen aus.
"Müssen wir?" Fragte sie und schaute zu Laura auf.
Sie schaute zu ihrer Freundin runter und-es schien als würde sie jemanden nachäffen:
" Schule ist Pflicht,  junge Dame,sonst wird aus dir nix vernünftiges"!
Lindsay lachte,stand auf und beide liefen los,den die Schule beginnt in 5 Minuten.

-------------------------------------------------------------------
Ich hoffe euch hat dieses (wenn auch sehr kurze) Kapitel gefallen. Keine Sorge,die werden schon noch länger ;)
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast