Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Ms. Perfekt und Mr. Absolut {Akashi Seijuro FF}

von Silla-s-n
GeschichteFreundschaft, Liebesgeschichte / P16
Akashi Seijūro OC (Own Character)
15.08.2017
23.11.2020
38
56.939
21
Alle Kapitel
31 Reviews
Dieses Kapitel
3 Reviews
 
18.10.2017 626
 
Hey tut mir leid, dass es so lange gebraucht hat... aber ich hatte momentan ziemlich viel um die Ohren. Naja jetzt ist ja das nächste Kapitel da^^
Viel Spaß
Sakura
---------------------------------------------------------------------------------

POV Hikari
Was?! Innerlich tobte ein Sturm in Hikari. Warum um alles in der Welt durfte sie denn nicht teilnehmen?! So schlecht war sie nun wieder auch nicht...
Sie räusperte sich.
>>Darf ich fragen, warum ich nicht bei den Wettkämpen teilnehmen darf, werter Herr Vater?<<
In ihrer Stimme lag etwas Entsetzen. Mit der Antwort hatte sie nicht gerechnet. //Dass könnte schwer werden.//
>>Natürlich darfst du,<<
Ein kurzes räuspern seinerseits ertönte, bevor er fortfuhr.
>>weil ich dir schon Karate erlaubt habe. Du darfst es gerne in dem Club spielen, solange deine Noten die gleichen bleiben. Aber an den Wettkämpfen darfst du nicht teilnehmen, weil sie vermutlich auch noch Samstags stattfinden, und wenn du eh schon teilweise zu den Karate Wettkämpfen weg bist, kommst du überhaupt nicht mehr am Wochenende zum lernen. Du bist dann zu erschöpft dafür. Teilweise sind an den Samstagen auch noch wichtige Meetings unseres Labels.<<
//Oh Gott war das eine lange Erklärung...dass sich mein Vater aber auch nie bei Sachen 'Erklärungen' zurück halten kann...Aber irgend eine Möglichkeit muss es doch geben...// Sekunden Bruchteile lief sie alle Möglichkeiten, um ihren Vater rum zu kriegen durch. Der Grund weshalb sie nicht mitspielen dufte, war ihr egal. Komischer weise, hatte Hikari gefallen an diesem Team-Sport gefunden...oder an einer Person..?//NEEIIIIIIN! Ich doch nicht! Aber süß ist er schon...also wieder zu Vater! Überzeugen! Nicht überreden! Überzeugen! Was er kann, kann ich schon lange(^。^)Gesundes Selbstbewusstsein! Nicht zu übertrumpfen!//
>>Werter Vater, ich hatte ihnen doch gesagt, dass meine Noten sich dadurch nicht ändern. Ich kann auch gerne Vorarbeiten. Die Wettkämpfe könnten mir durch das extra Training, bei denen ich mich viel bewege, dabei helfen mich besser zu konzentrieren und Abends besser zu schlafen.<<
Erste Möglichkeit ihn rum zu kriegen.^^
>>Ich weiß ja nicht...<<
Sie ließ ihn nicht ausreden.
>>Ich würde auch nochmal mehr Erfolg haben. Die Basketball Mannschaft hat seit dem neuen Kapitän, überall gewonnen. Das extra Training würde auch meine Fähigkeiten beim Karate verbessern, weil ich nochmal besser lerne andere einzuschätzen.<<
Zweite Möglichkeit.^^
>>Hmmmmmm...<<
>>Außerdem,<<
Sie versuchte ihn mit voll quatschen zu überzeugen.
>>würde das zeigen, dass ich auch in stressigen Zeiten meine Konzentration, Zielstrebigkeit und Leistungsfähigkeit halten kann. Das würde das Vertrauen in unser Label verstärken, für spätere Zeiten.<<
Dritte Möglichkeit.^^
>>Und viertens: weil ich will!<<
//Oh verdammt! Das war echt unangebracht...// Ihr Vater staunte nicht schlecht über ihren letzten Satz. Etwas peinlich berührt hob sie ihren Kopf und sah ihrem Vater seit langem  wieder ernst in die Augen.
>>Vater, ich mache einen Vorschlag. Wenn Sie mich einmal bei dem Basketball Training besuchen kommen, meinetwegen auch unangemeldet, und mein Team und ich Sie überzeugen können, dass es nicht umsonst ist, darf ich mitmachen. Wenn nicht, höre ich auf Sie mit dem Turnier zu bedrängen.<<
Ohne Pause, einfach wie ein Wasserfall reden. Das tat irgendwie gut...

POV Hr. Yamamoto
Hr. Yamamoto wurde stutzig. //Was ist so besonderes an diesem Basketball Team?// Er erkannte seine Tochter nicht wieder.
>>Wer ist der Kapitän der Mannschaft?<<
>>Äh Akashi Seijuro.<<
>>Oh der Sohn von Akashi?!<<
>>Ja.<<
Aha. Er überlegte. Hikari aß weiter und wartete auf eine Antwort.
>>Ich schau mir dein Training morgen an.<<
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast