Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Alte Liebe rostet nicht - der Neuanfang von Christina und Tommy

von Naddii
GeschichteDrama, Liebesgeschichte / P18 / Gen
OC (Own Character)
09.07.2017
27.01.2021
18
14.927
7
Alle Kapitel
22 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
09.07.2017 525
 
Alte Liebe rostet nicht - der Neuanfang von Christina und Tommy


Prolog


2 Jahre waren seit der Geburt von Daniel vergangen. 2 Jahre hatte ich einen kleinen Tommy in meinem Leben. Daniel ist die kleine und jüngere Version von Tommy. Daniel mein kleiner Sonnenschein geht es prächtig. Wir bewohnen ein Apartment im Escala, das Apartment von Tommy besitze ich auch noch. Ich war am überlegen ob ich das Apartment nicht Daniel überschreibe aber ich glaube dafür ist er ein wenig zu jung. Meinen Job bei GEH hatte ich kurz nach dem ersten Geburtstag von Daniel angetreten. Da ich alleinerziehend bin wollte ich nicht dass Daniel wie ein Wanderpokal herum gereicht wird. Nach wie vor ist er der Star der Familie, da er bis jetzt das einzige Kind ist, naja bis auf Maddie und Chloe aber die beiden waren mittlerweile 8. Auch wenn Maddie anfangs enttäuscht war das mein Sonnenschein kein Mädchen wurde liebt sie Daniel mittlerweile abgöttisch.

Da Laura und Ted bald heiraten würden, war die komplette Familie in Hochzeitsstimmung. Die beiden waren seit fast 2 Jahren ein paar. Laura ist Lektorin bei GP. Noch ist das ein Studienjob aber sobald sie ihr Studium abgeschlossen hat darf sie ihren Job behalten wenn sie will. Ich glaube schon dass sie an der Seite des Co CEOs ihren Job behalten wird. Auch wenn Laura die Schwester von Tommy ist habe ich sie mächtig ins Herz geschlossen. Sie ist eine richtige tolle Person, auch ihre Schwester Lina und ihr Bruder Marcus sind einzigartig. Marcus ist der Freund von Sally. Lina steht auf Frauen und besucht gemeinsam mit Phoebe das College.

Heute waren Laura und Lina mit Daniel im Zoo und anschließend waren sie Eis essen. Bald würden sie vorbei kommen und mir Daniel bringen. Laura meinte sie müsse noch etwas wegen der Hochzeit mit besprechen. Wahrscheinlich wollte sie mir erzählen dass Tommy zugesagt hatte. Doch das sollte mich nicht stören, denn immerhin ist Tommy ihr Bruder.

Keine fünf Minuten später betraten Laura, Lina und Daniel mein Büro. Daniel hatte es sich wie immer auf meinem Schoß bequem gemacht während Laura und Lina sich gegenüber fallen ließen. Laura sah mich schuldbewusst an bevor sie sagte >> du weißt doch dass ich Tommy zur Hochzeit eingeladen hatte.

Naja er sagte heute Morgen zu. Eigentlich hatte er gemeint er würde alleine erscheinen wollen, doch kurz nachdem er aufgelegt hatte mich seine Verlobte bei mir gemeldet und meinte es wäre ein Missverständnis gewesen, Tommylein hätte ja die Termine vertauscht und deswegen fragte sie ob sie nicht doch auch auf die Hochzeit dürfte. Auch wenn ich sie nicht leiden kann ist sie die Verlobte meines Bruders. Ich konnte schwer nein sagen. Ich hoffe du bist nicht sauer. << Ich schenkte ihr ein Lächeln bevor ich sagte >> weshalb sollte ich sauer sein? Er ist dein Bruder und seine Verlobte gehört zu ihm. Auch wenn ich mir sicher bin dass es Tommy gar nicht passt in der Öffentlichkeit Tommylein genannt zu werden. << Mein Satz brachte Lina und Laura zu lachen. Auch wenn ich an Tommy leider immer noch hänge muss ich es akzeptieren dass er bald heiraten wird.
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast