Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

The End doesn't come

GeschichteThriller, Familie / P16 / Gen
Deborah Dexter Harry Rudy / Brian
01.07.2017
01.07.2017
1
201
1
Alle Kapitel
2 Reviews
Dieses Kapitel
2 Reviews
 
 
 
01.07.2017 201
 
Eigentlich hätte ich sterben sollen. Nicht all die anderen um mich herum. Harry, Rita, Bruder Sam, Dr. Vogel und nun sogar Debra. Indirekt war ich für die Tode meiner Liebsten verantwortlich – und ich konnte nichts daran ändern. Wäre ich nicht so ein Monster, hätte Harry sich nicht umgebracht. Hätte ich Trinity umgebracht, würde Rita noch leben. Auch wenn ich nicht wirklich etwas für Bruder Sam's Tod durch Nick konnte, fühlte ich mich auch deswegen verantwortlich. Dr. Vogel, ich hätte sie anders warnen müssen. Der Plan hatte Lücken gehabt. Es war eigentlich vorhersehbar gewesen, dass ihr Sohn Daniel dahinter kommen würde. Und Debra.. meine Schwester wurde wegen meiner Nachsicht angeschossen und starb. Das war das, was ich mir am wenigsten verzeihen konnte. Sie war immer für mich da gewesen, hatte mich sogar gedeckt und LaGuerta umgebracht. Ohne Debra konnte ich nicht existieren. Familie ging trotz allem über alles. Und genau deswegen musste ich Harrison alleine lassen. Ich vertraute Hannah so sehr, dass ich es ihr auch zutraute, dass sie eine gute Mutter für Harrison sein würde. Egal was kommen würde – ich würde mich nie wieder einem Menschen nähern, aus Angst, diesen ebenfalls zu verlieren. Dessen war ich mir sicher.
Review schreiben
 
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast