Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

Das große Super Smash Bros. Turnier

von Chraze
Kurzbeschreibung
GeschichteAllgemein / P12 / Gen
11.06.2017
11.06.2018
13
24.423
2
Alle Kapitel
10 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
18.06.2017 730
 
(Schreibe gelegentlich die Geschehnisse anderer Charaktere um Abwechslung zu bringen)

Am nächsten Tag waren Ike und Shulk spät dran. Sie hatten vor sich um punkt 8:00 Uhr für ein paar Übungskämpfe mit Link und Fox zu treffen. Jedoch konnten beide letzte Nacht nicht gut schlafen, weshalb sie erst um 7:40 Uhr wach wurden. Ike und Shulk waren seit vielen Jahren beste Freunde und Shulk schlief öfters bei Ike als in seinem eigenen Haus. Ike hatte zwar eigentlich kein Problem damit, doch Shulk musste immer ewig lang duschen und natürlich musste er das Wasser dafür bezahlen.,, Jetzt werd endlich mal fertig, sonst werden wir nie rechtzeitig ankommen.“, war Ike am Beschweren. Doch Shulk schien davon nichts mitzubekommen. Er genoss seine morgendliche Dusche immer so gut er konnte. Um 7:50 Uhr warenn die beiden dann endlich fertig. Doch Ike war sehr sauer auf Shulk., Wie sollen wir in 10 Minuten zu den Trainingsplätzen von Smash-City gelangen?“, beschwerte Ike sich bei Shulk. Shulk schien trotz dieser Beschwerde sehr gelassen und antwortete kühl:,, Halt dich einfach an meiner Hand fest. Und egal was passiert, NICHT LOSLASSEN!“ Ike tat was Shulk ihm gesagt hatte und hielt sich an seiner Hand fest.,  Und WAS jetzt?“, meckerte Ike. Shulk zog sein Schwert, das Monado, aktivierte die Monadotechnik Impuls und plötzlich rannten beide mit gefühlt 80Km/h durch die Stadt.

(Währenddessen auf den Trainingsplätzen von Smash-City.)
,, Wo bleiben die beiden den, Fox?“, begann Link sich zu beklagen. Doch gerade als Fox antworten wollte, raste irgendetwas an ihnen vorbei und landete im nächsten Busch.,, Was zur Hölle war das denn?“, fragte sich Fox und ging ein paar Schritte zurück. Doch plötzlich kamen zwei bekannte Gestalten aus dem Busch hervor und torkelten auf Link und Fox zu. Link und Fox konnten einfach nicht anders als Ike und Shulk mit fragenden Blicken anzuschauen. Dann brach Link das Schweigen, in dem er fragte:,, Wo kommt ihr denn plötzlich her?“ Ike und Shulk war immer noch schwindelig, deswegen brauchten sie ein paar Minuten um zu antworten.,, Tja wir haben verschlafen, und deswegen mussten wir uns halt beeilen!“, erklärte Shulk.,, Ist ja auch egal, wir sollten endlich mit dem Training anfangen!“, versuchte Fox eine drohende Diskussion zu verhindern. Nachdem die vier ihre Ausrüstung angelegt hatten, teilten sich in zwei Kampfgruppen. Die Kampfbegegnungen lauteten: Ike gegen Link und Shulk gegen Fox. Die vier teilten sich auf zwei Kampfplätze und schon konnte der Spaß anfangen!

(Kampf zwischen Ike und Link)
Ike und Link standen sich Auge in Auge gegenüber, die Waffen gezückt und mit einem grimmigen Gesichtsausdruck. Der Ansager leitete den Countdown ein: 10,9,8. Ike und Link atmeten noch einmal tief durch: 7,6,5. Die Blicke der beiden waren regelrecht durchbohrend: 4,3,2,1. Die Anspannung war gewaltig. Dann schrie der Ansager endlich:,, LOOOOOOOOOOOOOOOS!“ Sofort rannte Link auf Ike zu, doch dem gelang es Links Sprintangriff mühelos auszuweichen. Ike gelang der erste Treffer. Er erwischte Link hart mit einem Smashangriff, als dieser seinen Bumerang werfen wollte. Link stolperte zurück , in diesem Moment setzte Ike weiter nach. Links Schadenswert stieg bedrohlich schnell an: 23, 35, 48, 67. Ike hatte immer noch 0% Schaden. Doch Link gab nicht auf und warf eine Bombe nach Ike. Endlich hatte auch Ike Schaden erlitten. Doch Ike schlug sofort zurück und erwischte Link mit einem Sprintangriff. Link flog schon von der Stage und musste sich mit seiner Coverage-Attacke retten. Ihm gelang es gerade noch nach der Kante der Stage zu greifen. Sofort zog Link sich hoch und begann Ike zu attackieren doch Ike erwiderte Links Angriff mit einem frechen Konter und Link begann erneut zu fliegen. Doch dieses Mal wollte Ike Link keine Chance lassen. Er sprang hinterher, und gerade als Link springen wollte, pfeffert Ike Link mit einem Meteor-Smash in den Abgrund.,, Und der Gewinner ist.............. Ike!“, gab der Ansager bekannt.,, Gut gekämpft, ich war heute nicht so gut drauf.“, gratulierte Link Ike zu seinem Sieg. Ike erwiderte daraufhin:,, Es war ja nur ein Trainingskampf.“ Kurz darauf kamen ihnen Fox und Shulk entgegen und Shulk musste einfach fragen:,, Wer hat gewonnen?“ Link antwortete:,, Ike, und bei euch?“ Fox sagte leicht geknickt:,, Shulk, durch einen Konter, als ich ihn mit einem Smashangriff erledigen wollte!“ ,, Gut ich bin todmüde, gähnte Shulk:,, Lasst uns nach Hause gehen. Und mit diesen Worten gingen die vier Freunde (oder vielleicht auch Rivalen) nach Hause.
Review schreiben
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast