What if...

von alex3006
GeschichteAllgemein / P12
OC (Own Character) Sophie Koch Sören Petersen
27.05.2017
22.07.2018
7
7712
3
Alle Kapitel
12 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
Sophie:
An diesem Tag passierte etwas, womit ich nie gerechnet hätte. Eigentlich dachte ich, dass ich Lena gut genug kenne und auch ihr Handeln einschätzen kann, aber ich merkte mal wieder, dass ich es nicht konnte, und dass sie wenn es um Gefühle oder Gedanken geht eine sehr gute Schauspielerin ist. An dem besagten Tag, war sie morgens noch bei mir. Lena schien sehr glücklich und berichtete mir von vielen schönen Dingen und auch davon, wie sehr sie sich auf die Probe ihrer Band am Nachmittag freute, aber auch davon dass sie abends ein Termin bei ihrer Psychologin hat und eigentlich an diesem Tag gar keine Lust darauf hat, da es ihr ja auch sehr gut ginge und sie nicht das Gefühl hat ein Gespräch mit ihr zu brauchen.
Am nächsten morgen bekam ich dann einen Antuf von Lenas Mutter, die am Telefon sehr aufgelöst klang. Ich beschloss nicht lange mit ihr zu telefonieren und fuhr zu ihr nach Hause. Dort angekommen berichtete die Mutter mir, dass sie Lena am Abend zuvor, nach dem Rat der Psychologin, wegen Suizidgefahr in eine Klinik einweisen lassen mussten. Ich machte mir schlagartig große Sorgen um das Mädchen, aber auch um seine Mutter, da diese sich sehr große Sorgen machte, aber auch Vorwürfe, da sie nicht gemerkt hatte, wie es ihrer Tochter geht. Ich erklärte ihr daraufhin, dass sie nichts merken konnte und dass Lena sich auch bei mir nie etwas anmerken ließ, wie schlecht es ihr wirklich ging. Außerdem dachte ich lange Zeit dass sie auch den Kampf gegen die Selbstverletzung gewonnen hätte, aber auch das war nicht so.
Nach einer Woche war Lena wieder in der Schule und ich nahm mir vor, wieder öfter mit ihr zu sprechen. Ich wollte den Kontakt zu ihr auf keinen Fall abbrechen oder unsere Gespräche weniger werden lassen.
Seitdem achtete ich immer wieder auf Lena und versucht zu erkennen, wie es ihr im Moment geht. Wie auch an diesem Montagmorgen wieder...

............................................................................
So, das war jetzt das zweite Kapitel. Ich hoffe es ist lesbar und nicht zu langweilig, uninteressant oder sont irgendwas... Wenn doch würde es mich freuen, wenn ihr es mir agt damit ich etwas dran ändern kann ;)
Review schreiben