Wer bin ich ?

GeschichteMystery / P18
OC (Own Character)
27.05.2017
16.07.2017
5
1.177
 
Alle Kapitel
5 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
27.05.2017 438
 
Prolog


„Komm kleine wir gehe Eis essen“: sagte eine freundlich wirkende frau zu einem Mädchen das alleine auf den Spielpatz schien, aber sie wurden beobachtet. Eine Paar sah mit Tränen in den Augen das kleine Kind an das freudig nickte, „ich kann das nicht °!“: sagte die Frau und rannte aus den versteck, der Mann rannte hinterher mit beschtürzten Gesicht, ein Schuss zerriss die Luft und beide vielen zu Boden …Tod.

1 Kapitel Immer das selbe


Flora rannte durch die Gänge die sie jeden Tag sah, sie keuchte schwer den sie würde zu spät zum Unterricht kommen und dass würde ihren Ziehvater nicht gefallen wen er wieder wegen ihr ärger hatte. Aber sie hatte so ein schöner Traum von einer Frau die Rotte Haare hatte und Strahlende Grüne Augen, aber nicht so giftig grüne Augen wie bei Frederik, sondern so grasgrüne. Ein Mann der neben der Frau sah hatte sie auch „gesehen“ er hatte ebenfalls Grüne Augen aber auch freundliche mit schwarzen Haaren, sie hatte das Bild noch genau vor sich als sie das Klassenzimmer betrat. Aber es war nicht so eins wo 20 Schüller drinnen sahen, sondern nur ein Junge der etwas älter war wie sie, Frederik. Mit ein amüsiertes lächeln sah er sie an als sie völlig aus er Puste das Zimmer betrat, „Wieso bist du nur immer so spät? , das wird Papa aber nicht gefallen wen ich ihn wieder sagen muss das du zu spät kommst. Frederik war nicht ihr Bruder aber er war das leibliche Kind von ihrem Ziehvater dachte sie immer still und heimlich, wenn er mit dieser Geschichte Kamm und dem gespielten Mitleide. Sie war 15, Frederik sah sie an und ging langsam auf sie zu, er war zwar nur 2 Jahre älter als sie und Trotzdem war er manchmal so erwachsen das sie richtig Angst vor ihn bekam. Er stand nun direkt vor ihr und strich ihr über den Arm langsam Kamm er mit dem Gesicht näher und flüsterte ihr zu:“wir können das auch anders regeln dann brauch Papa nichts davon zu erfahren! „angewidert starrte sie in seine Augen sie durfte nicht gegen ihn kämpfen das wusste sie sonst würde sie schlimm bestraft werden. Sie schüttelte sachte den Kopf sie ließ ihre Augen auf den Boden gerichtet und sagte leise:“ Erzähl es Vater er bekommt es doch sowieso raus und dann werden wir beide bestraft.“ Mit ein leicht Enttäuschten blick trat Frederik von ihr weg aber fing sie gleich wieder und fuhr herum zum Whiteboard das von einem Projektor beschienen.  Ein Grundriss von einem Gebäude war darauf zu sehnen, Flora wusste das der Grundriss von Pentagon war.
Review schreiben