Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast 

In dem sich wiederholenden Augenblick sehen wir die Ewigkeit

Kurzbeschreibung
GeschichteAbenteuer / P12 / Gen
Harlock Kei Yuki Mime OC (Own Character) Tadashi Daiba Yattaran
09.04.2017
15.05.2022
8
16.127
4
Alle Kapitel
7 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 
15.04.2019 2.466
 
Nach langer Zeit habe ich mal wieder angefangen Captain Harlock zu sehen und dabei sind mir einige Dinge etwas quer gekommen.
Das Erste ist mein eigener Fehler. Ich habe fest stellen müssen, dass meine FF hier völlig falsch angeordnet ist und absolut nicht mit der gegebenen Timeline überein stimmt. Tut mir Leid, Leute, was das betrifft bin ich perfektionistisch Veranlagt. Nach dem ich nun nicht mehr schlafen konnte, weil diese Ungereimtheiten mir keine Ruhe ließen, hab ich beschlossen die FF neu zu ordnen und dieses Mal der Timeline anzupassen. Sollte wohl auch so einige Verwirrungen beheben.
So here we go again!

Der zweite Punkt liegt ebenfalls in meinem Hang zu Perfektionismus begründet und meinem absoluten Unvermögen Ungereimtheiten hinzunehmen. Mich springt sowas an wie einer dieser gruseligen Kistenclowns! Es ist wie ein Puzzlestein, der absolut nicht an seinen Platz will und somit das Bild nie vollendet werden kann.
In diesem Fall ist der Übeltäter der Film "Space Pirat Captain Harlock". Versteht mich nicht falsch, ich liebe diesen Film! Aber er passt einfach nicht rein und zwar wegen zwei Punkten. Zumindest sind es zwei Punkte, die mich anspringen.
Die erste Unstimmigkeit ist die Erde selbst. Laut einer von mir gefundenen Timeline (Link folgt) spielt die Original Serie zwischen Harlocks Rebellion und den Ereignissen des Films. Es durfte wohl allgemein bekannt sein, dass in der Original Serie die Erde bewohnbar ist und schon mehrfach besucht wurde. Tja ist aber nicht möglich wenn sie von Dunkler Materie umgeben ist und absolut unbewohnbar bzw abgestorben. So wird es nämlich im Film dargestellt und das ganze für mehr als ein Jahrhundert. Klar kann man sagen, dass man eben die Zeitlinie umordnen muss und die Serie nach dem Film spielt, wenn die Erde sich erholt hat. Pustekuchen! Klappt auch nicht! Da haben wir wieder das Problem mit dem Jahrhundert! Schließlich ist Tochiro auf der Erde gestorben und Mayu wurde dort geboren und lebte auch auf diesem Planeten. Finde den Fehler! Ganz genau, Zeitlich funktioniert es einfach nicht weil man dieses Jahrhundert der Zerstörung nicht auslöschen kann. Schließlich ist Tochiro bereits tot im Film und kann somit auch nicht erst später geboren werden und die Zeitachse verschieben. Joker: Maetel reist gerne durch die Zeit und manchmal verändern Zeitreisen bekanntlich den Lauf der Dinge. Dazu aber später mehr.
Der zweite Punkt, der mich nicht los lässt ist Yama (oder Logan wenn man die englische Übersetzung nimmt). Der Junge ging mir zwischenzeitlich zwar wirklich auf die Nerven, aber eigentlich mag ich ihn. Leider passt er mir nicht ins Schema (könnte auch an mir persönlich liegen^^). Für mich gibt es nur einen Harlock! Und der Film deutet an, dass Captain Harlock nur ein Titel ist, der weiter gereicht werden kann. Es wird angedeutet, dass der alte Captain stirbt nach dem Miime die dunkle Materie benutzt hat um die Erde zu retten und das Yama/Logan seinen Platz als Captain einnimmt und der nächste Harlock wird. Nennt mich Kleinlich, aber das gefällt mir nicht. Harlock ist Harlock und bleibt Harlock. Es ist der selbe Mann, vollkommen egal wie ähnlich Yama/Logan ihm sieht. Da der Film in diesem Punkt nicht deutlicher wird und auch Yama/Logan sonst nirgendwo erwähnt wird in allen Werken, die ja angeblich auch nach dem Film spielen, bleibt die Frage: Was wurde eigentlich aus ihm.

Wie schon erwähnt lassen solche Fragen mich nicht schlafen. Ja, schon klar, das sind lächerliche Probleme und es gibt viel schlimmeres. Weiß ich auch, ignoriert mein Hirn aber von Zeit zu Zeit gerne.
Die Folge davon ist, dass ich bei der Umstrukturierung meiner FF so ganz neben bei versuchen will für diese Probleme eine Lösung zu finden und eine Antwort auf die genannten Fragen. Ach ja, aus Gründen meines persönlichen Geschmacks werde ich Yama als Logan bezeichnen, der Name gefällt mir einfach besser. Möge man mir vergeben.
Wie immer gilt, dass ist eben was mein Hirn so ausspuckt. Es würde mich allerdings sehr interessieren, was ihr darüber denkt. Ob ihr die selben Probleme mit diesen Lücken in der Timeline und der Logik habt wie ich und wie ihr es euch erklärt. Ich bin gerne bereit über alles zu diskutieren und mich kritisieren zu lassen, sogar überzeugen zu lassen wenn jemand eine gute Erklärung hat.
Selbst wenn ihr mit meiner Lösung nicht einverstanden seid oder euch das alles nicht kümmert, wünsche ich doch viel Spaß beim lesen.


Grobe Zeitlinie der Ereignisse um Captain Harlock

Wie schon erwähnt ist das eine grobe Zeitlinie, ich hab da so einiges aus gelassen.
Bitte beachtet, dass diese Ereignisse lediglich in Relation zu einander gesetzt sind.  Genaue Zeitangaben finden sich meist nicht. Das ist die ungefähre Zeitlinie, an die ich mich zu halten versuche.

Undefinierte Vorzeit
- Urknall, Noo beherrscht das bekannte Universum
- Die Kordel der Unendlichkeit erscheint und beendet die Noo-Herrschaft.
- Die Königin Emeraldas wird von der Mosgalut erbaut.
- Die Nibelungen unter Alberich scheitern an ihrem Aufstand gegen Walhalla, wobei die aufständischen Nibelungen in die abgelegene Welt von Nibelheim verbannt werden.
- Der Mazon richtete mehrere Punkte im bekannten Universum ein, darunter Venus, Erde und Mars, wobei die einheimischen Populationen von Venus und Mars außer den wenigen, die für ihr genetisches Material verwendet wurden, ausgelöscht wurden.
- Eine Katastrophe verursacht das Ende der Dinosaurier, während gleichzeitig der Mazon-Stützpunkt in der Nähe der Antarktis ausgelöscht wird.
- Das fühlende menschliche Leben beginnt auf der Erde
- Die Mazon bauen ihre Weltraumflotte auf und kehren zurück, um ihre Präsenz im Sol-System zu etablieren und Stützpunkte auf Venus, Mars, Brumus und insbesondere auf der Erde zu errichten.
- Die Mazon und die La Metalians geraten in Konflikt mit ihrem Einfluss auf die Menschheit und verursachen einen großen Krieg, den die Menschen als den Krieg der Götter kennen.
- Die heilige Königin Larela begann mit der Verwendung von Klonen , um ihre Erben zu schaffen.
- Die Mazon behalten ihre Basen auf der Erde, bis sie aus unbekannten Gründen abreisen.

10. Jahrhundert:
- Die Königin Emeraldas reist auf der Suche nach dem letzten Mosgalut-Überlebenden ab, einer alten Prophezeiung folgend ist das Ziel Jura.

Frühes 12. Jahrhundert:
- Der ursprüngliche Besitz von Arcadia wird der fränkischen Familie Harlock übergeben .
- Der erste historische Kapitän Harlock erscheint als deutscher Ritter während der Kreuzzüge mit den Tempelrittern.

13. Jahrhundert:
- Ein Nachkomme des ersten Harlock tritt den Teutonischen Rittern bei, später hilft er bei der Evakuierung von Acre.

16. Jahrhundert:
- Die Harlock-Familie wird offiziell als preußische Könige anerkannt.

Ende des 19. Jahrhunderts:
- Die Ereignisse von Gun Frontier .
- Phantom F. Harlock I wurde in der Nachfolge der Familie Harlock in Deutschland geboren

Frühes 20. Jahrhundert:
- Die Ereignisse von The Birdman of Kilimanjaro.
- Der Fotograf Tochiro Oyama ist geboren.
- Phantom F. Harlock I beginnt sein Tagebuch mit seinen Erfahrungen und seiner Lebensphilosophie zu schreiben, das später an seine Familie weitergegeben wird und gleichzeitig Gleichgesinnte inspiriert.
- Phantom F. Harlock II. Tritt als "Kampfpilot" zu den Nazis und wird Staffelführer.

Mitte des 20. Jahrhunderts:
- Die Ereignisse von The Cockpit und Geschichten aus dem Zweiten Weltkrieg.
- Die Königin Emeraldas kommt auf dem Jura an und begräbt sich unter der Oberfläche, bis sie ihren vollen Zweck erfüllt. Eine Katze an Bord wird auch biologisch unsterblich, wenn sie sich in der Zeitmatrix des Schiffes befindet.

Ende des 20. Jahrhunderts:
- Die Ereignisse von Queen Millennia.
- Nachdem La Andromeda Promethium die Erde verlassen hatte, begann die Regierung der Erde mit der Entwicklung von Technologien für die Raumfahrt, darunter die auf dem Mond gefundene Energiequelle Helium-3 und verschiedene andere Quellen. La Metal hatte auch einige Veränderungen durchlaufen, einschließlich der Verwendung einer künstlichen Sonne.

23. Jahrhundert:
- Terraforming anderer Welten beginnt mit Titan, während andere wie Meta-Bloody kolonisiert werden.
- La Metal dringt in eine interstellare Leere ein, die Vorräte und künstliche Sonne versagen. Mehrere Projekte laufen, um die Bevölkerung zum Überleben zu bringen. Mechanisierung wird zum wichtigsten Überlebensmittel.
- Die Ereignisse von Maetel Legend .
- Emeraldas verbringt viele Jahre damit, zu anderen Welten zu wandern, auf denen sie jeden Job erledigen könnte, den sie für angemessen hält.

26. Jahrhundert:
- Die Heimatwelt des Mazon wird in einer Supernova zerstört.

27. Jahrhundert:
- Emeraldas findet schließlich die Königin Emeraldas, gewinnt aber auch ihre charakteristische Narbe.

30. Jahrhundert:
- Die Kriegsschiffe der Karyu-Klasse werden von der Space Navy in Auftrag gegeben.
- Captain Harlock beginnt seine Ausbildung an der Akademie und gewinnt den Ruf, unordentlich und unkonventionell zu sein.
- Die Solar Federation beauftragen Tochiro Oyama, den Bau versteckter mobiler Weltraumstationen für die Space Navy zu überwachen. Mindestens vier davon werden gebaut und in den Asteroidengürtel gelegt, der als SSX-Station bezeichnet wird. Enthält auch die Basis der Insel Deathshadow, die in einen Asteroiden gebaut wurde, den die Föderation nicht zurückfordern kann.
- Nachdem Toshiro Oyama aus der Vergangenheit geholt wurde, stellte er fest, dass er ein sehr reicher Mann wurde. Er gründet eine Minenkolonie und entdeckt Kosmonit, der seinen Reichtum noch erhöht. Er wurde jedoch dadurch einsam. Schließlich kauft er seinen eigenen Dreamliner und kreuzt die Stars. (Achtung! Zeitreise, das ist nicht Harlocks bester Freund!)
- Captain Harlock absolvierte sein Studium an der Solar Federation der Space Defense Academy mit Auszeichnung. Während er seinen ersten Auftrag erhielt, die Äußeren Randkolonien zu patrouillieren. Er wird später zum Leutnant befördert.
- Die Ereignisse von Harlock Saga. (nicht ganz sicher)
- Great Harlock (Vater von Captain Harlock) verlässt die Erde, um nie gesehen zu werden, bevor er an einem unbekannten Datum einschließlich seiner Frau starb.
- Tochiro Oyama konstruiert im Geheimen die Arcadia.
- Harlock lehnt eine Kriegsschiff ab. Harlock lehnte es auch ab, Kapitalkriegsschiffe computergesteuert zu machen, das Projekt wird verschoben.
- Captain Harlock wird als neuer Captain des Deathshadow ernannt, auf beiden Seiten des Schiffes wird sein Familienwappen angebracht, um das Schiff zu identifizieren.
- Die Solar Federation führt eine Straftat gegen die Illumidas durch, um die Schlacht zu entscheiden. Es wurde jedoch zu einem Katalysator für den Untergang. Sie werden von den Illumidas besiegt, die verbleibenden Vertreter müssen fliehen. Nur der Deathshadow, Dark Victory, Karyu und seine Schwesterschiffe dürfen die Föderation verteidigen. Ihr Erfolg ist begrenzt, da Captain Bentselle gefangen genommen wurde und später zu einem Söldner unter den Illumidas wurde. Captain Leotard wurde kritisch verletzt, ihr Körper wurde durch Kybernetik ersetzt und wurde zu einem verdeckten Illumidas-Agenten.
- Ereignisse von Arcadia of my youth (Harlock und Tochiro werden Freunde, Harlock erhält die Arcadia und findet Mr. Bird auf dem Planeten Togarga)
- Captain Harlock versucht, Menschen zu finden, die die Erde an Bord der Arcadia verlassen wollen, um vor den Illumidas zu fliehen, einschließlich Sufrin, der bei der Suche geholfen hat, aber gefangen wurde. Andere wie Lt. Commander Daiba blieben zurück, um sich um ihre Familien zu kümmern.
- Emeraldas beginnt ihren eigenen Krieg gegen die Illumidas als Gegenleistung für das, was ihr und Maya angetan wurde, und zerstörte dabei viele Illumdias Schiffe und Matrosen.
- Harlock beginnt sein Leben als Pirat auf der Arcadia. Während dieser Zeit verbringt er den größten Teil seiner Reise damit, die vielen Hohlräume im Weltraum zu erkunden.
- Ereignisse von Arkadien meiner Jugend: Endloser Orbit.
- Tochiro verwandelt einen alten geheimen Asteroiden-Stützpunkt der Solar Federation im Minervan-Asteroidengürtel in einen mobilen Operationsbereich für die Arcadia, genannt Deathshadow Island, und ist damit der erste von vielen versteckten Stützpunkten für Harlock und Emeraldas.
- Ereignisse von Captain Harlock Returns.
- Tochiro bastelt an Maschinen, einschließlich fortgeschrittener Androiden, und beendet den Cosmo Dragoon. Er ist auch mit Emeraldas in einer Minenkolonie inhaftiert, Harlock rettete ihn, aber Tochiros Gesundheitszustand verschlechterte sich infolge der Bedingungen. Mayu, Tochiro und Emeraldas Tochter wird geboren.
- Die verbleibenden Menschen auf La Metal wurden in einer der zerstörten Städte des Planeten eingesammelt. Bei der Wahl der Mechanisierung oder der Sklaverei wählten die Menschen ein Leben als Sklaven über die erzwungene Mechanisierung. Um diese Zeit schließt sich Yattaran der Crew von Harlock an.
- Captain Harlock, Emeraldas und ihre Verbündeten beginnen eine unbehagliche Allianz mit Admiral Zeros gegen das Maschinenimperium.
- Ereignisse von Cosmo Warrior Zero .
- Miime offenbart sich Harlock bei seiner Crew, während er eine Reihe von Ereignissen beginnt, bei denen Walhalla eine Rolle spielt und viele seiner Fragen beantwortet.
- Ereignisse von Harlock Saga (Das Rheingold und Gotterdämmerung)
- Ereignisse von Queen Emeraldas Manga .
- Ereignisse von Galaxy Express 999 .
- Mit dem Ende von Queen Promethium verschwinden das Maschinenimperium und die Maschinenmenschen innerhalb eines Jahres.
- Mit dem Zusammenbruch des Imperiums erleiden viele Volkswirtschaften einen Abschwung.
Captain Harlock nimmt sich die Zeit, das Arcadia zu reparieren und erhält von Miime den Dunklen Materie-Antrieb
- Nach dem Abflug von Tetsuro beginnt Maetel ihre eigene Zeitreise.
- Mayu Oyama stirbt aus unbekannten Gründen. Mit ihrem Tod kehrt Harlock der Erde den Rücken zu.
- Die Space Sheriffs werden gebildet.
- Die letzten Kinder der Erde ziehen nach besseren Orten im Weltall. Viele Mitglieder der eigenen Crew von Harlock verlassen die Erde, um ihre verbleibenden Tage auf dem Planeten der Müllhaufen zu verbringen. Doctor Zero eröffnet die Bar Arcadia. Kei, angeekelt vom Erdenstaat, bildet eine eigene Piratencrew auf der Flourite. Ihre Crew umfasst Sabu und Yasu.
- Tadashi Daiba wird Akademiker und wird Professor für Weltraumphysik sowie Dozent antiker galaktischer Zivilisationen aus seiner Erfahrung, gegen den Mazon vorzugehen. Er schließt sich schließlich seinen alten Mannschaftskameraden auf dem Planeten der Müllhaufen mit seinem Sohn an. Er hat auch einen KI-Assistenten seines Freundes Shizuka Namino.
- Yukihito Ilita absolviert seine Klasse an der Space Sheriff Academy. Aber seine Mutter ist krank und stirbt während seines Abschlusses. Als er Leutnant wurde, begegnet Yukihito Harlock, der zum ersten Mal Angst vor seinem Leben verspürte und den Weltraumpirat nie vergaß.
- Die neunte Sonnensystemexpedition unter Leitung von Professor Gustav Karl von Hilz, die sich an Bord des wissenschaftlichen Erkundungsschiffes Fata Morgana befand, führte eine Studie über die Äonen alten Ruinen des Regenbogen-Planeten im Ulysses-Nebel durch. Zu den sorgfältig ausgewählten Mitgliedern des Teams gehört Professor Daiba. Nach umfangreichen Untersuchungen des Teams dieser Ruinen können sie auf ältere Artefakte im Herzen des nahe gelegenen Sanduhrnebels schließen. Sie entdecken auch das Tor von Yedar in der Mitte des Nebels. Bei näherer Betrachtung des Artefakts kommt es jedoch zu einem unbekannten Ereignis, bei dem Prof. Daiba der einzige Überlebende ist. Harlock schafft es, ihn zu retten, als er durchging. Erschrocken über das, was geschehen war, hatte Prof. Daiba Harlock versprechen müssen, Prof. Daiba zu töten, falls er jemals versucht hatte, eines der dunklen Geheimnisse aufzudecken, die er gefunden hatte.
- Die Space Sheriffs finden die Fata Morgana in Trümmern und versuchen herauszufinden, was passiert ist. Als Prof. Daiba zurückkam, befragten sie ihn zu den Ereignissen, aber er weigerte sich, etwas weiterzugeben, als das, was bereits bekannt war. Yukihito lässt ihn gehen, aber richtig vermutet, dass es etwas mit Harlock zu tun hatte.
Yukihito, jetzt Chief, hat jedes lebende Mitglied der Crew von Harlock verhaftet, um Harlock aus dem Versteck zu ziehen, der roten Bourbon in der Andromeda-Galaxie genießt.
- Ereignisse von Captain Harlock Endless Odyssey.

der Film Space Pirat Captain Harlock ist in dieser Zeitlinie nicht vermerkt, ihr werdet sehen warum.





Hier nun der oben genannte Link und eine andere mögliche Zeitlinie

https://tokinowa.fandom.com/wiki/Leijiverse
Review schreiben
 
 Schriftgröße  Schriftart  Ausrichtung  Zeilenabstand  Zeilenbreite  Kontrast