Cо́бственность

GeschichteThriller, Suspense / P18
Dr. Armin Zola OC (Own Character) Winter Soldier / James Buchanan "Bucky" Barnes
04.04.2017
09.05.2017
8
15405
1
Alle Kapitel
15 Reviews
Dieses Kapitel
1 Review
 
 Datenschutzinfo
 
 
Liebe LeserInnen,

eine weitere Idee hat mich da überkommen und nun möchte ich sie mit euch teilen. Der Titel dieses Werkes sieht erst einmal sehr kompliziert aus, doch bedeutet er eigentlich nur so viel wie 'Eigentum'.
Wenn ich diesen Begriff hier schon einmal nenne, dann lässt sich fast schon erahnen, um wen es hier eigentlich gehen soll – genau, um mein Steckenpferd, nämlich Bucky. ;)

Dieses Mal bewegen wir uns aber in den 1950er Jahren, in denen die Russen bzw. die Sowjets unter Zolas Aufsicht an ihm experimentiert haben und letztlich das aus ihm machen konnten, was er am Ende war: Eine effiziente Tötungsmaschine, die mit einfachen Mitteln konditioniert werden kann und Fähigkeiten besitzt, die durch hartes Training und ausgefeilte Planung hervorgebracht werden konnten.
Es geht hier also kurz gesagt um den Entstehungsprozess, den der Winter Soldier durchlaufen haben könnte, denn hier befinde ich mich wieder auf mehr als spekulativem Gebiet.

In der letzten Erzählung Brothers in arms ging es ja um Buckys erste Begegnung mit Zola und dementsprechend auch mit dem Serum, das ihn die Folter hat überleben lassen. Der Epilog deutete schon an, was danach gewesen sein könnte. An diesem Punkt möchte ich ansetzen (man muss die Geschichte vorher nicht gelesen haben, um diese hier zu verstehen!) und gemeinsam mit euch nachvollziehen, wie Hydra hier waltete und schaltete, um es mal salopp zu formulieren.

Wie immer wünsche ich euch viel Spaß mit diesen insgesamt sechs Kapiteln, von denen es wie gewohnt wöchentlich (immer dienstags) eines geben wird und freue mich auf eure Meinung!
Für Anregungen, Rückmeldung oder konstruktive Kritik bin ich immer offen.

LG, Erzaehlerstimme
Review schreiben